sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Schweiz vs. Slowakei, 13.05.2012 – Eishockey-WM


Eidgenossen zum Siegen verdammt!

13. Mai 2012 / Frank
Hollenstein - Wick (Schweiz)

Schweiz vs. Slowakei , 13.05.2012, 19:15 Uhr – Eishockey-WM (Endergebnis 0:1)

Der letzte Strohhalm für das Erreichen des Viertelfinals bietet sich den Schweizern in der Partie am Sonntag gegen den direkten Konkurrenten aus der Slowakei. Während die Eidgenossen die Pflichtaufgabe gegen Frankreich vergeigt haben, konnten die Slowaken deutlich gegen Weißrussland gewinnen und sich so einen Vorsprung von drei Zählern auf die Konkurrenz sichern. Sollten die Slowaken die kommende Partie für sich entscheiden, so wäre das Viertelfinale zum Greifen nah. Bei einer Niederlage der Schweiz wäre der Traum für das Team von Sean Simpson beendet. Anfangsbully des Duells ist am Sonntag um 19:15 in der Hartwall Arena in Helsinki.

 

Schweiz – Statistik & aktuelle Form

Nach 12 Jahren konnte Frankreich endlich wieder einen Sieg gegen die Schweiz erringen und sorgte damit für die erste große Überraschung des Turniers. 43 Schüsse feuerten die Schweizer auf das gegnerische Tor. Doch nur zwei davon fanden den Weg hinter die Torlinie. Die große Strafe gegen Goran Bezina sollte aber am Ende spielentscheidend sein. Nach einem Check gegen den Kopf nutzte Frankreich die Überzahl gleich zwei Mal zum Torerfolg. Für die Schweiz werden die kommenden Begegnungen nun beide zum Endspiel. Sowohl gegen die Slowakei als auch gegen das Team USA muss gewonnen werden, sollte das Viertelfinale noch erreicht werden. Dafür muss vor allem mehr Torgefahr ausgestrahlt werden. Wie das geht zeigte bisher vor allem Damien Brunner, der mit drei Toren und drei Vorlagen bester Scorer der Eidgenossen ist. Sonst konnten nur Streit und Ruthemann mehr als einen Treffer erzielen. Sean Simpson fordert nun volle Konzentration auf das kommende Match gegen die Slowakei, die derzeit den so wichtigen vierten Platz inne haben. Mit einem Erfolg wäre so nochmals alles möglich.

WM 2012

Schweiz – Kasachstan 5:1

Schweiz- Weißrussland 3:2

Schweiz – Finnland 2:5

Schweiz – Kanada 2:3

Schweiz – Frankreich 2:4

 

Slowakei – Statistik & aktuelle Form

Die Niederlagen zu Beginn des Turniers sind vergessen. Gegen Kanada und Finnland setzte es zwei knappe und damit sehr bittere Niederlagen. Doch bereits im Match gegen die USA sollte der weitere Einsatz belohnt werden. Danach folgten erfolgreiche Duelle gegen Kasachstan und zuletzt gegen Weißrussland, die mit 5:1 geschlagen werden konnten. Eingeschlagen hat es da im 2.Drittel, als die Slowaken innerhalb von 3 Minuten und 40 Sekunden sage und schreibe vier Treffer erzielen konnten. Andrej Sekera, Juraj Mikus, and Michel Miklik waren dabei allesamt erfolgreich und konnten sich untereinander auch die Torvorlagen zuspielen. Schlussmann Jan Laco musste 28 Mal eingreifen und blieb unüberwunden. Damit hat man sich nun eine ausgezeichnete Ausgangsposition erschaffen. Mit neun Punkten steht die slowakische Nationalmannschaft auf Rang vier einen Punkt hinter den US-Boys und ganze drei Zähler vor der Schweiz und Frankreich. Gegen die beiden Letzteren wird man sich in den noch kommenden Vorrundenpartien noch duellieren. Mit einem Sieg am Sonntag wäre somit schon fast alles in trockenen Tüchern.

WM 2012

Slowakei – Kanada 2:3

Slowakei – Finnland 0:1

Slowakei – USA 2:4

Slowakei – Kasachstan 4:2

Slowakei – Weißrussland 5:1

 

Direkter Vergleich Schweiz vs. Slowakei

Seit 1997 sind sich die beiden Nationalmannschaften bereits ganze 53 Mal begegnet. Die Eidgenossen entschieden dabei 24 Partien für sich, während die Slowaken in 22 Begegnungen erfolgreich waren. Sieben weitere Aufeinandertreffen endeten ohne Gewinner. Das letzte Mal begegnete man sich im Februar beim BelSwiss-Cup, als die Slowakei mit 3:1 siegreich war. Zuletzt konnten die Slowaken drei Spiele in Folge gegen die Eidgenossen gewinnen.

 

Schweiz vs. Slowakei: Prognose & Wettbasis-Trend

Extrem stark zeigten sich die Slowaken im bisherigen Turnierverlauf, auch wenn zu Beginn noch ein wenig das Scheibenglück fehlte. Nach drei Siegen in Folge steht man nun mit einem Bein im Viertelfinale, muss dazu aber noch weiter punkten. Die Schweiz zeigt sich in diesem Jahr nicht so gefestigt. Vor allem die fehlende Chancenverwertung bereitet den Schweizern Probleme. Fehlt den Eidgenossen weiterhin die Durchschlagskraft vor dem Tor, so wird auch und gerade gegen die Slowakei kein Sieg möglich sein. Folgende Wett Quoten werden für das Match Schweiz vs. Slowakei angeboten:

Sieg Schweiz: 2,70 – Bet-at-Home

Unentschieden (nach 60 Minuten): 4,50 – Bet3000

Sieg Slowakei: 2,40 – Ladbrokes



Stephens - Krupp (Koelner Haie)
Ingolstadt – Köln, 22.04.2014 – Eishockey DEL Playoffs
 - Können die Panther die Serie weiter offen halten?
Stephens - Krupp (Koelner Haie)
Köln – Ingolstadt, 17.04.2014 – Eishockey DEL Playoffs
 - Auftakt in die Finalserie
Flaake (Hamburger Freezers) - Seidenberg (RB München)
Hamburg – Ingolstadt, 11.04.2014 – Eishockey DEL Playoffs
 - Kühlschränke unter Zugzwang
Stephens - Krupp (Koelner Haie)
Köln – Wolfsburg, 10.04.2014 – Eishockey DEL Playoffs
 - Machen die Haie in eigener Halle alles klar?
Danny aus den Birken (Koelner Haie)
Wolfsburg – Köln, 08.04.2014 – Eishockey DEL Playoffs
 - Die Haie wollen den dritten Sieg in Folge
Benoit Laporte (Freezers)
Ingolstadt – Hamburg, 08.04.2014 – Eishockey DEL Playoffs
 - Schafft der Außenseiter die Vorentscheidung?








Schlagwörter: , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten