sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Red Bull Salzburg – SV Josko Ried, 15.09.2012 – Österreichische Bundesliga


Neu ist nicht immer besser!

15. September 2012 / Paul
Jonathan Soriano (Salzburg)

Red Bull Salzburg – SV Josko Ried , 15.09.2012 – Österreichische Bundesliga (Endergebnis 1:1 – Red Bull kommt trotz Führung durch Soriano am Ende über ein Unentschieden nicht hinaus. Ziegl rettet Ried durch seinen Treffer in der 70 Min.  einen Punkt.)

Kaderumbruch, jede Menge Geld, massig Transfers, verhasst und doch der einzige Verein, der mit den Millionentransfers zumindest die Möglichkeit hätte, die Liga tendenziell zu verbessern. Ein Ausscheiden gegen Düdelingen zeigte jedoch glasklar, dass der Salzburg Mäze Mateschitz von komplett falschen Leuten umgeben ist.

Auf der anderen Seite gibt es die SV Ried, welche nur durch penibel genaue Arbeit wesentlich mehr erreichen können als man ihnen zutraut. Wenig Transfers, jedoch ein neuer Trainer und ein neues System – kann Ried auch ohne das 3-3-3-1 gewinnen?

 

Red Bull Salzburg, Form und Statistik (3., S-U-U-N-S)

Vor der Länderspielpause schoss man Innsbruck im Westderby am Tivoli 4:0 ab, Jantscher, Berisha, Schiemer und Soriano trugen sich jeweils in die Torschützenliste ein. Jakob Jantscher wird aber zumindest heuer nicht mehr für Red Bull Salzburg auflaufen – dieser wechselte leihweise für eine Saison zu Dinamo Moskau und wird für die restliche Saison dort auf Torejagd gehen.

Es tat sich auch so relativ viel bei Meister Salzburg, mit Leonardo, Douglas, Boghossian, Lindgren und Cristiano wurden gleich fünf Spieler in die Regionalliga abgeschoben um den neuen Spielern Platz zu machen. Ob Mané, Kampl, Osagie, Vorsah oder Rodnei zum Einsatz kommen werden, wird sich während dem Spiel gegen die SV Ried zeigen. Osagie soll laut Trainer Schmidt noch im Aufbautraining befinden, von daher kann sein Einsatz ausgeschlossen werden.

Nach Jakob Jantschers Abgang und dem Auftreten der Österreicher gegen die Deutschen am Dienstag braucht sich Stefan Maierhofer keine Gedanken mehr darüber machen, ob er je wieder einen Ball in der Bundesliga berührt. Sollte Alan wieder genesen ist der Sturmtank spätestens im Winter Geschichte.

Mögliche Aufstellung 4-1-4-1:
Walke – Schwegler, Hinteregger (Schiemer), Sekagya (Vorsah), Ulmer – Ilsanker (Schiemer) -  Nielsen, Berisha, Leitgeb, Mané (Hierländer) – Soriano

Bei Salzburg fehlen weiterhin Mendes, Svento und Alan.

 

SV Josko Ried, Form und Statistik (6., N-N-N-S-S)
Drei Niederlagen in Serie, leider muss man zugeben, dass die vierte Niederlage mit großen Schritten naht. Es ist zwar keine Schande, gegen Red Bull Salzburg zu verlieren, doch leider befinden sich die Rieder momentan in einer kleinen Krise. Gegen Mattersburg zu harmlos, gegen die Wiener Austria machtlos und gegen ein katastrophales Sturm Graz einfach kein Glück zu haben ist schon ein schwerer Schlag für die SV Ried.

Derzeit liegt man nur auf dem sechsten Rang, gerade mal ein Punkt vor der Admira und bereits geschlagene zwölf Punkte, die sich unerklärlicherweise Sturm Graz unter den Nagel gerissen hat.

Die SV Ried verabschiedete Stürmer Guillem, dieser wechselte zurück in die Heimat, nachdem dieser selber unter Trainer Fuchsbichler kein Land mehr gesehen hat. Karner und Hammerer fehlen, beide sollten aber bald wieder ins Team finden.

Mögliche Aufstellung 4-2-3-1:
Gebauer – Hinum, Reifeltshammer, Reiter, Schicker – Ziegl, Hadzic – Nacho (Walch), Zulj (Walch), Meilinger (Walch) – Gartler (Zulj)

Karner und Hammerer fehlen, beide sollten aber bald wieder ins Team finden.

 

Letzte fünf Begegnungen beider Teams: 

 20.05.2012 – Öfb Cup – Salzburg VS Ried 3:0
 21.04.2012 – Liga – Salzburg VS Ried 2:0
26.02.2012 – Liga – Ried VS Salzburg 0:1
 29.10.2011 – Liga – Salzburg VS Ried 1:1
 14.08.2011 – Liga – Ried VS Salzburg 1:3

 

Wettbasis Prognose & Trend: 

Salzburg ist hier klar Favorit, die neuen Spieler müssen sich zwar erst in die Mannschaft integrieren, jedoch stellt sich auf den ersten Blick mehr denn je heraus, dass Nielsen und Berisha in naher Zukunft zu den besten Spielern in der österreichischen Bundesliga zählen könnten. Ried ist derzeit leider in einer kleinen Krise, diese wird sich vermutlich auch in Salzburg weiter  fortsetzen. Sollte Salzburg hier so spielen wie gegen Innsbruck werden die Bullen über Ried hinwegfegen. Im Fußball ist jedoch alles möglich, im Head-to-Head sind die Bullen aber den Riedern deutlich überlegen. Folgt man der Formkurve beider Teams ist ein Punktegewinn für Ried schon eine sehr große Überraschung.

 

Die Quoten zum Spiel:

Sieg  Red Bull Salzburg bei 1,50 @ Interwetten
Remis bei 3,46 @ Pinnacle Sports
Sieg  SV Josko Ried bei 6,20 @ Tipico



Udinese
Udinese vs. Parma, 29.09.2014 - Serie A
 - Können die Gastgeber Juventus und der Roma auf den Fersen bleiben?
Jonathan Walters (Stoke)
Stoke vs. Newcastle, 29.09.2014 - Premier League
 - Potters gegen Magpies – Wer landet im Britannia den ersten Sieg?
Boy Waterman (Karabükspor)
Karabükspor vs. Mersin Idman Yurdu, 29.09.2014 - Süper Lig
 - Schießt der Aufsteiger die Hausherren noch tiefer in die Krise?
Alan (Red Bull Salzburg)
Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg, 28.09.2014 - Bundesliga Österreich
 - Vierter Liga-Niederlage in Serie für die Bullen?
Antonelli (Genua) - Ranocchia (Inter)
Genua vs. Sampdoria, 28.09.2014 – Serie A
 - Derbyzeit im Genua
Olympique Marseille
Marseille vs. St. Etienne, 28.09.2014 - Ligue 1
 - Vorhang frei zum Klassiker im Stade Velodrome!








Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten