sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Olympia 2012 – Japan vs. Marokko, 29.07.2012


Otsu: "Wir können Gold gewinnen!"

27. Juli 2012 / Frank
Yuki Otsu (Japan) - Juan Mata (Spanien)

Olympia 2012 – Japan vs. Marokko 29.07.2012, Anpfiff: 17:00 Uhr

Was war das nur für ein Auftakt in das olympische Fußballturnier der Herren in Gruppe D. Da ging Marokko in Führung gegen Honduras, holte dann gar einen Rückstand auf und kam mit einer roten Karte 18 Minuten vor Ende nochmals ins Straucheln. Am Ende stand mit dem 2:2 zumindest ein Punkt auf dem Konto. Japan dagegen erreichte die Sensation und schockte Spanien mit einem zu niedrig ausgefallenen 1:0-Erfolg. Damit gehen die Japaner nicht nur in das kommende Match gegen Marokko als Favoriten. Viel mehr sind sie nun erster Kandidat auf den Gruppensieg. Anpiff der Partie Japan vs. Marokko ist am kommenden Sonntag, den 29. Juli um 17 Uhr im St. James’ Park in Newcastle.

Der erste Sieg für die Schweiz wäre wichtig:
Herren Schweiz vs. Südkorea – Analyse auf wettbasis.com

 

Japan – Statistik & aktuelle Form

Yuki Otsu war am Ende der Mann, der für den Sieg der Japaner gegen Spanien sorgen konnte. Der Profi von Borussia Mönchengladbach nutzte eine scharfe Hereingabe während eines Eckballes zur Führung und damit gleichzeitig zum Endstand. Spätestens nach der roten Karte gegen Spaniens Martinez dominierten die Asiaten die Partie, verpassten am Ende aber ihre zahlreichen hochkarätigen Chancen im Tor unterzubringen. Trainer Takashi Sekizuka konnte sich da auch leisten, den Torschützen zu Beginn der 2.Hälfte auszuwechseln. Otsu brach nach dem Schlusspfiff gar in Tränen aus und fordert von sich und seiner Mannschaft nun den Angriff auf die Goldmedaille. Neben Otsu durften auch die Bundesliga-Legionäre Sakai von Hannover 96 und Kiyotake vom 1.FC Nürnberg von Beginn an spielen. Gotoku Sakai vom Vfb Stuttgart wurde eingewechselt. Einzig Hoffenheims Usami muss auf einen Einsatz noch warten.

In den zwei weiteren Gruppenspielen wird Japan nun als eindeutiger Favorit auftreten. Japan bewies eine intakte Mannschaft, in der jeder für jeden kämpft. Sollte dies auch in den weiteren Spielen der Fall sein, so darf man sich auf einige weitere Spiele mit japanischer Beteiligung freuen.

Olympia 2012
Japan – Spanien 1:0

Olympia – Testspiele
Japan – Mexiko 2:1
Japan – Frankreich 0:2
Japan – Weißrussland 1:0

Voraussichtliche Aufstellung: Gonda, Tokunaga, Ohgihara, Sakai, Yoshida, Otsu, Higashi, Nagai, Suzuki, Yamaguchi, Kiyotake

 

Marokko – Statistik & aktuelle Form

Auch bei den Marokkaner stand ein Deutschland-Legionär in der Startelf. Mohamed Amsif vom FC Augsburg hütete das Tor der Afrikaner, konnte aber zwei Treffer von Honduras nicht abwehren. Zunächst aber konnte Marokko sechs Minuten vor der Halbzeitpause durch Barrada in Führung gehen. Honduras steckte aber nicht auf und versetzte Marokko mit Toren in der 56. und 65. Spielminute (per Elfmeter) in eine nur sehr kurze Schockstarre. Zakaria Labyad gelang nämlich gleich zwei Minuten später der Ausgleich. In der 72. Spielminute musste schließlich Zakarya Bergdich nach einer Tätlichkeit den Platz verlassen. Am Ende blieb es beim 2:2, das für die stärker einzuschätzenden Marokkaner im Angesicht dessen, dass nun die beiden Gruppenfavoriten zu schlagen sind, zu wenig war.

Der niederländische Trainer Pim Verbeek weiß, dass ein Weiterkommen nun definitiv nur über zwei Siege gegen zwei exzellente Mannschaften möglich ist. Doch Aufgeben kommt nach einem Spiel mit Sicherheit nicht in Frage. Viel mehr müssen die Fehler im Spiel schnellstens abgestellt werden. Dann rechnet man sich gegen Japan auch einen Sieg aus.

Olympia 2012

Marokko – Honduras 2:2

Voraussichtliche Aufstellung: Amsif, Abarhoun, El Kaoutaria, Labyad, Fettouhi, Amrabat, Barrada, Bidaoui, Kharja, Jebbour, Noussir

Toller Fußball & viele Stars im Zeichen der Ringe:
Herren Fußball Turnier – Analyse auf wettbasis.com

 

Japan vs. Marokko : Prognose & Wettbasis-Trend

Die beiden Gruppenspiele der Gruppe D haben zum einen bewiesen, dass Japan bei diesen olympischen Spielen als ernster Konkurrent auf die Medaillen gelten muss. Zum anderen hat sich gezeigt, dass Marokko mit der Leistung gegen Honduras nicht über die Gruppenphase hinaus kommen wird. Die Japaner gelten damit in der kommenden Partie als haushoher Favorit. Mit einem Sieg könnten die Asiaten da bereits die Teilnahme am Viertelfinale sichern. Folgende Wett Quoten werden für das Match Japan vs. Marokko angeboten:

Sieg Japan: 1,95 – Digibet
Unentschieden: 3,40 – BWin
Sieg Marokko: 4,50 – BWin



Brasilien blockt am Netz
Olympia 2012 – Russland vs. Brasilien – 12.08.2012 Volleyball Finale
 - Die beiden besten Herren-Volleyball-Teams der Welt treffen erstmals in einem Olympia-Finale aufeinander
Yujie Sun (China) Imke Duplitzer (Deutschland)
Olympia 2012 – Wer gewinnt den Modernen Fünfkampf Frauen?
 - Gelingt Schöneborn die Titelverteidigung?
Olympia 2012 Wetten
Olympia 2012 - Tagesprogramm für den 12.08.2012
Hulk (Brasilien)
Olympia 2012 - Brasilien vs. Mexiko – 11.08.2012 Finale
 - Brasiliens Traum vom Olympischen Gold
Thomas Daniel (Österreich)
Olympia 2012 - Wer gewinnt den Modernen Fünfkampf Herren?
 - Fechten, Schwimmen, Reiten, Schießen & Laufen!
Usain Bolt - Yohan Blake (Jamaika)
Olympia 2012 Herren 4x100 Meter, 11.08.2012 (Vorschau)
 - Die Legende Bolt auf dem Weg zur Unsterblichkeit








Schlagwörter: , ,

Post drucken Post drucken

Verletzte & gesperrte Spieler
Immer aktuell: Unsere Liste der verletzten & gesperrten Spieler
Fussball Witze
Heute schon gelacht? Fussball Witze zu allen Vereinen
Sportwetten Gewinnspiel
Türchen öffnen und Gewinnen mit dem Wettbasis Adventskalender!
Sportwetten Strategien
Mit System zum Gewinn: Erfolgreiche Wett-Strategien
  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten