sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Mainz vs. Wolfsburg, 20.04.2012 – Bundesliga


Duell der Bedeutungslosigkeit?

19. April 2012 / Chris
FSV Mainz - Mueller, Caligiuri, Ivanschitz

FSV Mainz vs. VfL Wolfsburg , 20.04.2012, 20:30 Uhr, Bundesliga Vorschau (Endergebnis 0:0)

Der 32. Spieltag der Fußball Bundesliga startet am Freitag um 20.30Uhr mit der Partie zwischen dem FSV Mainz und dem VfL Wolfsburg. Geht es in den meisten Stadien 3 Spieltage vor Schluß noch um den internationalen Wettbewerb oder gegen den Abstieg, befinden sich Mainz und Wolfsburg im Niemandsland der Tabelle. Da durch das Pokalfinale zwischen Bayern und Dortmund klar ist, dass dieses Jahr auch der 7. Platz für die Euro League Qualifikation reichen wird, haben wenn überhaupt die Wolfsburger noch die Möglichkeit ins internationale Geschäft reinzurutschen. Auf dem derzeitigen 10. Platz mit 4. Punkten Rückstand auf den Siebtplatzierten aus Hannover, gilt dies allerdings als sehr unwahrscheinlich. Umso bitter ist diesbezüglich die unglückliche 1:2 Heimniederlage am vergangenen Spieltag gegen Augsburg. Die Mainzer hingegen stehen auf Platz 12 der Tabelle und haben mit 7 Punkten Rückstand auf Hannover und 8 Punkten Vorsprung auf den 1. FC Köln auf Platz 16, ein ruhiges Saisonfinale vor der Brust. Vergangene Woche konnte man nach einer disziplinierten Leistung den Bayern ein 0:0 in der Allianz Arena abtrotzen und so für die Vorentscheidung im Meisterschaftskampf sorgen. Wir erwarten eine offensiv geführte Partie in der es für beide Teams nicht viel zu verlieren gibt.

Die Abstiegsangst geht um in Köln:
Köln vs. Stuttgart / Endergebnis 1:1

 

FSV Mainz – Statistik & aktuelle Form:

Der FSV Mainz spielt bisher eine durchwachsene Saison und nach gutem Saisonstart sah es kurze Zeit so aus als würde man bis auf die Abstiegsränge abrutschen. In den letzten Wochen hat sich das Team von Coach Thomas Tuchel jedoch etwas stabilisiert und steht nun im gesicherten Mittelfeld. An die tollen Leistungen aus der Vorsaison (Platz 5.) konnten die Mainzer nach dem Weggang von Schürrle, Fuchs und Holtby jedoch nicht anknüpfen. Die Partie gegen die Wölfe bietet aufgrund der aktuellen Tabellensituation wenig Brisanz und wir erwarten ein befreit aufspielendes Mainzer Team. Der Spieler der Saison bei den Mainzern ist mit Eric-Choupo Moting wohl jetzt schon gefunden. Kaum einer hätte dem Deutsch-Kameruner vor der Saison 10 Tore zugetraut, geschweige denn dass er sich überhaupt in die Startelf spielen kann. Positiv hat zudem die Verpflichtung von Winterneuzugang und Rückkehrer Mohamed Zidan das Spiel der Mainzer beeinflusst. Zidan schaffte es als erster Spieler in 6 Spielen in Folge ein Tor zu erzielen und bringt es nach nun 10 gespielten Partien auf stolze 7 Tore.

Verzichten müssen die Mainzer gegen Wolfsburg auf die Abwehrspieler Bell und Svensson, sowie Zoltan Stieber, Marcel Risse und Anthony Ujah.

Aktuelle Form – die letzten 5 Partien:

14.04.2012 Bayern Mainz 05 0:0
10.04.2012 Mainz 05 Köln 4:0
07.04.2012 Stuttgart Mainz 05 4:1
31.03.2012 Werder Mainz 05 0:3
24.03.2012 Mainz 05 Hertha BSC 1:3

 

 

 

VfL Wolfsburg – Statistik & aktuelle Form:

Der VfL Wolfsburg hat sich nach schwachem Saisonbeginn meist in der unteren Tabellenhälfte herumgeschlagen ohne in größere Abstiegssorgen zu geraten. Grund hierfür war sicherlich die gewohnt große Kaderumstellung unter Felix Magath, der unter Berücksichtigung der Winterpause fast 30 neue Akteure nach Wolfsburg lockte. In den vergangenen Wochen konnten dann 4 Spiele in Folge gewonnen werden und sah kurz so aus als sei sogar ein Platz in der Euro League wieder möglich, ehe die letzten 3 Partien dann verloren gingen und die internationalen Ambitionen genau so schnell wieder zu Nichte gemacht worden wie sie gekommen sind. Insbesondere die 1:2 Heimniederlage gegen Augsburg am vergangenen Wochenende wäre dabei sicherlich vermeidbar gewesen. Nicht nur dass man selbst in der Offensive zahlreiche gute Tormöglichkeiten liegen ließ, sondern auch dass man in der Defensive in Person von Madlung den Gegenspielern beim Tore erzielen sogar noch half. Hoffnung macht jedoch der Wolfsburger Sturm, der sich nach einiger Querelen und Suspendierungen in der Vergangenheit nun endlich gefunden zu haben scheint. So sind es Mario Mandzukic und Patrick Helmes die derzeit im gegenerischen Strafraum für Gefahr sorgen. Mandzukic kommt dabei auf 12 Treffer aus 29 Spielen wohingegen Helmes ihm mit 9 Treffern aus 14 Spielen in nichts nachsteht.

Gegen Mainz muss Magath lediglich auf die verletzten Hitzelsberger, Medojevic und Chris verzichten.

Aktuelle Form – die letzten 5 Partien:

14.04.2012 VfL Wolfsburg FC Augsburg 1:2
11.04.2012 Hannover 96 VfL Wolfsburg 2:0
07.04.2012 VfL Wolfsburg Bor. Dortmund 1:3
31.03.2012 Hertha BSC VfL Wolfsburg 1:4
23.03.2012 VfL Wolfsburg Hamburger SV 2:1

 

Voraussichtliche Aufstellungen Mainz vs.Wolfsburg:

FSV Mainz (4:5:1):

Wetklo – Zabavnik, Noveski, Kirchhoff, Pospech – Choupo-Moting, Soto, Zidan, Polanski, Caligiuri – Szalai

VfL Wolfsburg (4:4:2):

Benaglio – Rodriguez, Felipe, Russ, Hasebe – Schäfer, Jiracek, Polak, Dejagah (Vierinha) – Helmes, Mandzukic

 

Direkter Vergleich Mainz – Wolfsburg:

Die beiden Mannschaften sind in ihrer Bundesligageschichte bisher 21 Mal aufeinander getroffen wobei die Bilanz mit 11 Siegen, bei 6 Unentschieden und 5 Mainzer Siegen für die Wölfe spricht. Das letzte Aufeinandertreffen endete in der Hinrunde mit einem 2:2 in Wolfsburg.

 

Mainz vs.Wolfsburg – Prognose & Wettbasis-Trend:

Wir erwarten eine ausgeglichene Partie in der beide Mannschaften über Vor- und Nachteile verfügen. Die Mainzer haben das Publikum im Rücken und können aufgrund der Tabellensituation befreit aufspielen. Die Wolfsburger hingegen werden alles geben die letzte kleine Chance auf eine Euroleague Teilnahme zu wahren und voll auf Sieg spielen. Einen Favoriten festzulegen ist bei diese Begegnung nur schwer möglich.

 

Folgende Wett Quoten werden für das Match Mainz vs. Wolfsburg angeboten:

 FSV Mainz -> 2,00 @Unibet

Unentschieden -> 3,75 @William Hill

 VfL Wolfsburg -> 3,75 @888Sport

 

Wettempfehlung bei Mainz gegen Wolfsburg:

Unter 2,5 Tore ->2,50 @Bwin

Nicht zuletzt aufgrund der sehr guten Quote würden wir uns trotz der Erwartung eines offensiv geführten Spiels für einen Tipp auf “Unter 2,5 Tore” entscheiden.

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Bundesliga – 32. Spieltag – Übersicht aller Spiele:

20.04.2012 20:30, Mainz – Wolfsburg 0:0
21.04.2012 15:30, Bremen – Bayern 1:2
21.04.2012 15:30, Nürnberg – HSV 1:1
21.04.2012 15:30, Köln – Stuttgart 1:1
21.04.2012 15:30, Hoffenheim – Leverkusen 0:1
21.04.2012 15:30, Hertha BSC – Kaiserslautern 1:2
21.04.2012 18:30, Dortmund – Gladbach 2:0
22.04.2012 15:30, Augsburg – Schalke
22.04.2012 17:30, Hannover – Freiburg



Timo Horn (Koeln)
Köln vs. Gladbach, 21.09.2014 - Bundesliga
 - Derby in Köln zum Spieltagsausklang!
Arnold
Wolfsburg vs. Leverkusen, 21.09.2014 – Bundesliga
 - Die Europacup-Schlaffis im direkten Duell
Valerien Ismael (Nürnberg Trainer)
Karlsruhe vs. Nürnberg, 21.09.2014 - 2. Bundesliga
 - Geht Nürnbergs Talfahrt in Karlsruhe weiter?
Brandy (Union Berlin) - Susac (Dresden)
Union Berlin vs. Leipzig, 21.09.2014 - 2. Bundesliga
 - Eisern Union chancenlos gegen den Durchmarschkandidaten?
Kevin Grosskreutz (Dortmund)
Mainz vs. Dortmund, 20.09.2014 - Bundesliga
 - Bleibt die Borussia an den Bayern dran?
Zinnbauer
HSV vs. Bayern, 20.09.2014 – Bundesliga
 - Zinnbauer mit hartem Gegner im Debüt








Schlagwörter: , , , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten