sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Kroatien vs. Schweiz, 15.08.2012, Freundschaftsspiel


Die "Karierten" empfangen beim Teamchef-Debüt von Igor Stimac die Eidgenossen

14. August 2012 / Alice
Schweiz - Ottmar Hitzfeld

Kroatien – Schweiz , 15.08.2012, 20:15 Uhr – Freundschaftliches Länderspiel

Am Mittwoch, dem 15.08.2012, findet im Poljud-Stadion von Rijeka ein freundschaftliches Länderspiel zwischen Kroatien und der Schweiz statt. Dieses Aufeinandertreffen, das gleichzeitig für beide Mannschaften das einzige Vorbereitungsspiel auf die am 07.09.2012 beginnende WM-Qualifikation darstellt, hätte ursprünglich in der Schweiz stattfinden sollen. Da aber der kroatische Fußball-Verband HNS im Sommer sein 100-jähriges Bestehen feiert, hat man nun die “Nati” der Eidgenossen nach Rijeka eingeladen.

Doch für Kroatien ist es nicht nur wegen des 100-jährigen Jubiläums ein besonderes Spiel, denn es handelt sich gleichzeitig auch um das erste Länderspiel nach der sechsjährigen Ära unter dem nun zu Lokomotive Moskau  gewechselten Slaven Bilic. Nun schwingt Igor Stimac das Trainerzepter, wobei der 44-Jährige zuletzt bis 2010 Hajduk Split betreut und danach als TV-Experte beim kroatischen Rundfunk HRT fungiert hatte. Stimac präsentierte am 30.07.2012 auch ein namhaftes Trainerteam, dem mit Alen Boksic als Stürmertrainer und mit Igor Tudor als Defensivcoach auch zwei ehemalige Italien-Legionäre angehören.

Die aktuelle Nummer 9 der FIFA-Weltrangliste und die derzeitige Nummer 23 der Welt sind bislang erst einmal gegeneinander angetreten. “Die Karierten” und die Eidgenossen sind bei der EURO 2004 in der Vorrunden-Gruppe B am 16.06.2012 aufeinander getroffen, wobei man sich torlos trennte. Für beide Mannschaften war bei diesem Turnier bereits nach der Gruppenphase Endstation. Die Begegnung wird vom Italiener Antonio Damato geleitet.

 

Kroatien – Statistik & aktuelle Form

Für die “Karierten” handelt es sich um die erste Partie nach dem Vorrunden-Aus bei der EURO 2012 und um das Spiel eins nach der Ablöse von Bilic durch Simac. Der 44-Jährige hat gegenüber dem Kader bei der EURO 2012 einige Änderungen vorgenommen, wobei die prominentesten Opfer Dinamo-Zagreb-Tormann Ivan Kelava, der allerdings nicht unbedingt fitte routinierte Dinamo-Zagreb-Abwehrspieler Josip Simunic, Mittelfeldspieler Tomislav Dujmovic vom russischen Aufsteiger Mordovia Saransk  sowie Stürmer Nikola Kalinic von Dnipro Dnipropetrovsk  sind. Im Gegenzug dazu feiert Defensivmann Dario Knezevic, der im Sommer vom italienischen Serie-B-Klub Livorno  zu Rijeka zurückgekehrt ist, nach fast drei Jahren sein Team-Comeback. Mit zwei Hajduk-Split-Spielern, Verteidiger Mario Maloca sowie Stürmer Ante Vukusic, sowie mit Dinamo-Zagreb-Mittelfeldspieler Mateo Kovacic befinden sich drei absolute Team-Neulinge im Kader. Mit der stärksten Konkurrenz hat natürlich Vukusic zu kämpfen, befinden sich mit Mario Mandzukic von Bayern München , mit Ivica Olic von Wolfsburg , mit Nikica Jelavic  von Everton und mit Eduardo von Shakhtar Donetsk  vier absolute Top-Stürmer im Kader. Wobei: Der Kader der “Feurigen” ist generell sehr stark besetzt, und das macht die Kroatien nicht nur aufgrund des Heimvorteils zum Favoriten in diesem Spiel.

Die letzten sechs Spiele von Kroatien:

18.06.2012 EURO 2012, Gruppe C Kroatien – Spanien 0:1
14.06.2012 EURO 2012, Gruppe C Italien – Kroatien 1:1
10.06.2012 EURO 2012, Gruppe C Irland – Kroatien 1:3
02.06.2012 Internationale Freundschaftsspiele Norwegen – Kroatien 1:1
25.05.2012 Internationale Freundschaftsspiele Kroatien – Estland 3:1
29.02.2012 Internationale Freundschaftsspiele Kroatien – Schweden 1:3

 

 Schweiz – Statistik & aktuelle Form

Die Eidgenossen haben nicht das Ticket für die EURO 2012 gelöst und deshalb seit dem November 2011 ausschließlich fünf Freundschaftsspiele absolviert. Im Kalenderjahr 2012 zog man mit einer 1:3-Heimniederlage gegen Argentinien am 29.02.2012 und mit einer 0:1-Heimpleite gegen Rumänien am 30.05.2012 zweimal den Kürzeren, dafür feierte man am 26.05.2012 mit einem 5:3-Heimerfolg gegen Deutschland einen Achtungserfolg. Teamchef Ottmar Hitzfeld sieht im einzigen Testspiel vor der angehenden WM-Qualifikation von Experimenten ab und verzichtete auf Überraschungen. Verteidiger Ricardo Rodriguez von Wolfsburg , der bereits im Olympia-Kader gestanden ist, die beiden Neapel-Mittelfeldakteure  Valon Behrami und Blerim Dzemaili sowie der zu Bayern München  gewechselte Spielmacher Xherdan Shaqiri kehren nach Verletzungspausen in die “Nati” zurück. Zudem erhielt Stürmer Mario Gavranovic, der im schwachen Saisonauftakt für Zürich der einzige Lichtblick beim FCZ gewesen ist, ausgerechnet gegen sein Vaterland Kroatien eine Chance auf ein Team-Comeback. Abwehrspieler Philippe Senderos von Fulham  musste diesmal aufgrund einer Fußverletzung absagen, zudem fallen der für den England-Legionär nachnominierte Timm Klose von Nürnberg  sowie Angreifer Eren Derdiyok von Hoffenheim  verletzungsbedingt aus. Somit stehen Hitzfeld neben Gavranovic mit den beiden Olympia-Teilnehmern Admir Mehmedi von Dynamo Kiew  und mit Innocent Emeghara von Lorient  nur weitere zwei nominelle Stürmer zur Verfügung. Mit Tormann Diego Benaglio von Wolfsburg  sowie mit Verteidiger François Affolter von Werder Bremen  stehen auch zwei weitere Olympia-Teilnehmer im Aufgebot. Anders als Italiens Teamchef Cesare Prandelli hat Hitzfeld auch die Akteure von Juventus Turin  und Neapel , die am 11.08.2012 in Peking das italienische Supercup-Finale bestritten haben, nominiert. Dzemaili war für diesen Schlager gesperrt, Stephan Lichtsteiner und Reto Ziegler von der “Bianconeri” sowie Behrami und Gökhan Inler von den “Hellblauen” trainierten aber am 13.08.2012 nur leicht.

Die letzten sechs Spiele von Schweiz:

30.05.2012 Internationale Freundschaftsspiele Schweiz – Rumänien 0:1
26.05.2012 Internationale Freundschaftsspiele Schweiz – Deutschland 5:3
29.02.2012 Internationale Freundschaftsspiele Schweiz - Argentinien 1:3
15.11.2011 Internationale Freundschaftsspiele Luxemburg – Schweiz 0:1
11.11.2011 Internationale Freundschaftsspiele Niederlande – Schweiz 0:0
11.10.2011 EM-Qualifikation, Gruppe 7 Schweiz – Montenegro 2:0

 

Direkter Vergleich Kroatien vs. Schweiz:

“Die Karierten” und die Eidgenossen sind bislang erst einmal, und zwar in der Vorrunden-Gruppe B bei der EURO 2004 in Portugal, gegeneinander angetreten. Die am 13.06.2012 in Leiria ausgetragene Partie endete torlos. Beide Mannschaften mussten damals bereits nach der Vorrunde die Heimreise antreten.

 

Kroatien vs. Schweiz Prognose & Wettbasis-Trend:

Die kroatische Nationalmannschaft geht nicht nur aufgrund des Heimvorteils als Favorit in dieses Spiels. Das Aufgebot der “Karierten” ist einfach stärker besetzt, wobei man vor allem im Angriff über absolute Top-Qualität verfügt. Der Teamchef der Eidgenossen, Hitzfeld, hat zwar auf Experimente verzichtet, muss aber auf einige Akteure verzichten und hat nur drei nominelle Stürmer im Kader. Folgende Wett-Quoten werden für das Match Kroatien vs. Schweiz geboten:

 Sieg Kroatien: 1,90 – Expekt Interwetten

Unentschieden: 3,40 – bet365 Bwin

 Sieg Schweiz: 4,75 – bet365

Fussball Länderspiele / Freundschaftsspiele 15.08.2012

Datum/Zeit Land Länderspiele / Freundschaftsspiele
Fussball Testspiele
15.8./02:00 Mexiko - USA 0:1
15.8./12:00 Albanien - Moldawien 0:0
15.8./12:00 Angola - Mosambik 2:0
15.8./12:00 Oman - Ägypten 1:1
15.8./12:00 Singapur - Hong Kong 2:0
15.8./12:30 Japan - Venezuela 1:1
15.8./13:35 China - Ghana 1:1
15.8./17:00 Russland - Elfenbeinküste 1:1
15.8./18:00 Armenien - Weißrussland 1:2
15.8./18:00 Aserbaidschan - Bahrain 3:0
15.8./20:00 Bulgarien - Zypern 1:0
15.8./20:00 Luxemburg - Georgien 1:2
15.8./20:00 Norwegen - Griechenland 2:3
15.8./20:00 Schweden - Brasilien 0:3
15.8./20:00 Ukraine - Tschechien 0:0
15.8./20:15 Dänemark - Slowakei 1:3
15.8./20:30 Kroatien - Schweiz 2:4
15.8./20:30 Montenegro - Lettland 2:0
15.8./20:30 Österreich - Türkei 2:0
15.8./20:30 Ungarn - Israel 1:1
15.8./20:45 Belgien - Holland 4:2
15.8./20:45 Deutschland - Argentinien 1:3
15.8./20:45 Estland - Polen 1:0
15.8./20:45 Mazedonien - Litauen 1:0
15.8./20:45 Nordirland - Finnland 3:0
15.8./20:45 Serbien - Irland 0:0
15.8./20:45 Tunesien - Iran 2:2
15.8./20:45 Wales - Bosnien-Herzegowina 0:2
15.8./21:00 England - Italien 2:1
15.8./21:00 Frankreich - Uruguay 0:0
15.8./21:00 Schottland - Australien 3:1
15.8./21:45 Island - Färöer Inseln 2:0
15.8./22:00 Portugal - Panama 2:0
15.8./22:30 Puerto Rico - Spanien 1:2



Schär - Sommer (Basel)
FC Zürich vs. FC Basel, 21.04.2014 - Cupfinale
 - Die "Bebbis" wollen sich gegen die Stadt-Zürcher den ersten Teil des Doubles holen
Sergio Aguero (Man City)
Manchester City vs. West Brom, 21.04.2014 - Premier League
 - Verspielt City auch die letzte Chance?
Bruno Soriano (Villarreal)
Malaga vs. Villarreal, 21.04.2014 - Primera Division
 - Holt sich das Gelbe U-Boot Platz 6 zurück?
Süper Lig Wetten
Karabükspor vs. Eskisehirspor, 21.04.2014 – Süper Lig
 - Die Kafkas-Elf braucht drei Punkte für Europa!
Skrtel - Coutinho - Suarez
Norwich vs. Liverpool, 20.04.2014 - Premier League
 - Marschiert Liverpool weiter unaufhaltsam Richtung Titel?
Mertesacker - Podolski  (Arsenal London)
Hull vs. Arsenal, 20.04.2014 - Premier League
 - Vorgeschmack auf das Finale im FA Cup








Schlagwörter: , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten