sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Holland vs. Bulgarien, 26.05.2012 – Freundschaftsspiel


Warmschießen für Hollands Offensive?

26. Mai 2012 / Chris
Kuyt - Robben

Holland vs. Bulgarien , 26.05.2012, 20:00 Uhr Freundschaftsspiel (Endergebnis 1:2)

Am Samstag treffen die Holländer in der EM-Vorbereitung in der Amsterdam Arena auf das Team aus Bulgarien. Nach einem ersten Sparingstest gegen die Münchner Bayern, welcher am vergangenen Dienstag mit 2:3 verloren ging ist dies das erste von 3 Vorbereitungsspielen für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Ob Bondscoach Bert van Marwijk das Match gegen die Bulgaren nutzen wird um weitere Alternativen für die Startelf zu testen oder der derzeitigen Stammelf die Möglichkeit verschafft sich einzuspielen bleibt abzuwarten. Für die Bulgaren geht es nach der verpassten EM-Qualifikation lediglich darum Wiedergutmachung zu betreiben und die Grundlagen für eine erfolgreiche WM-Qualifikation 2014 zu legen. Die Holländer gehen gegen Bulgarien als klarer Favorit in die Partie und die Spieler die auf dem Platz stehen werden alles daran setzen sich für die anstehende Europameisterschaft zu empfehlen. Wir erwarten eine offensiv geführte Partie mit vielen Torszenen.

EM Gegner Dänemark testet in Hamburg:
Dänemark vs. Brasilien / Endergebnis 1:3

 

 Holland – Statistik & aktuelle Form:

Die Holländer sind sicherlich mehr als nur ein Geheimfavorit auf den EM-Titel in diesem Jahr. Nachdem man sich bei der WM vor 2 Jahren erst im Finale gegen Spanien geschlagen geben musste, hoffen viele Oranje Fans 2012 auf den ersten Titel seit 1988. Insbeosndere die Offensive der Holländer kann sich dabei sehen lassen und steht dem Deutschen Team in nichts nach. So spielen mit van Persie und Huntelaar der deutsche und der englische Torschützenkönig der abgelaufenen Saison bei den Holländern. Hinzu kommt noch Flügelflitzer Arjen Robben und die beiden Spielgestalter Sneijder und van der Vaart. Die Schwachstelle der Holländer ist jedoch auch schnell gefunden und so verfügt man mit Mathijsen, van der Wiel, Heitinga, Bouhlarouz und Emanuelson zwar über gestande Verteidiger, kann jedoch im europäischen Vergleich höchstens Mittelmaß für sich beanspruchen. Gegen Bulgarien erwarten wir offensivstarke Holländer die sicherlich einen besseren Eindruck hinterlassen werden als dies am Dienstag gegen die Bayern der Fall war, als beide Mannschaften zahlreiche Stars schonten. Nachdem man zuletzt deutlich mit 0:3 gegen Deutschland verlor und auch gegen die Schweiz nicht über ein Unentschieden hinauskam, konnte im letzten Freundschaftsspiel England mit 3:2 geschlagen werden.

Verzichten muss Holland gegen Bulgarien lediglich auf Erik Pieters, der auch bei der EM aufgrund eines Mittelfußbruchs nur als Zuschauer dabei sein wird.

 

Aktuelle Form – die letzten 5 Partien:

29.02.2012 England Niederlande 2:3
15.11.2011 Deutschland Niederlande 3:0
11.11.2011 Niederlande Schweiz 0:0
11.10.2011 Schweden Niederlande 3:2
07.10.2011 Niederlande Moldawien 1:0

 

 

EM Gegner Deutschland testet auch:
Schweiz vs. Deutschland 5:3

Bulgarien – Statistik & aktuelle Form:

Bulgarien hat eine sehr enttäuschende EM-Qualifikation hinter sich und als Gruppenletzter in Gruppe G mit Wales, Schweiz, England und Montenegro die Europameisterschaft klar verpasst. Dabei mangelt es den Bulgarien derzeit einfach an Qualität und so spielt kein einziger Akteur bei einem europäischen Spitzenclub. Bekanntester Bulgare derzeit ist wohl Kapitän Ivelin Popov der in der Türkei auf Torjagd geht. Nachdem die EM-Quali klar verpasst wurde,  ist Luboslav Panev zum neuen Bulgarischen Coach ernannt worden und soll den Umbruch einleiten sowie den Grundstein für eine erfolgreiche WM-Qualifikation 2014 legen. Im ersten Freundschaftsspiel nach der EM-Quali konnte durch ein 1:1 gegen den Nachbarn aus Ungarn ein erster Achtungserfolg eingefahren werden. Torschütze war der für US Lecce spielnde Bojinov. Will man langristig wieder erfolgreichen Fußball sehen in Bulgarien muss insbeondere im Nachwuchsbereich einiges getan werden, um zukünftig wieder mehr spielerische Qualität auf den Platz bringen zu können. Gegen Holland erwarten wir eine zurückhaltende bulgarische Mannschaft die genug damit zu tun haben wird die holändische Offensive in den Griff zu bekommen.

Aktuelle Form – die letzten 5 Partien:

29.02.2012 Ungarn Bulgarien 1:1
11.10.2011 Bulgarien Wales 0:1
07.10.2011 Ukraine Bulgarien 3:0
06.09.2011 Schweiz Bulgarien 3:1
02.09.2011 Bulgarien England 0:3

 

Voraussichtliche Aufstellungen Holland – Bulgarien:

Holland (4-5-1):

Stekelenburg – Emanuelson, Heitinga, Mathijsen, Van der Wiel – N. de Jong, van Bommel – Robben (v.d.Vaart), Sneijder, van Persie (de Kuyt) – Huntelaar

Bulgarien (4-4-2):

Kolev – Zanev, Ivanov, Bodurov, Manolev – Bandalovski, Dyakov – Gargorev, Bojinov (Zlatinski), Gadzhev – Popov

 

Direkter Vergleich Holland – Bulgarien:

Insgesamt trafen die beiden Teams bisher 9 Mal aufeinander, wobei die Bilanz knapp für die Holländer spricht. Diese konnten 4 Partien für sich entscheiden, bei 3 Niederlagen und 2 Unentschieden. Die letzte Begegnung endete im Jahr 2007 in Holland mit 2:0 für die Heimmannschaft.

 

Holland vs. Bulgarien: Prognose & Wettbasis-Trend:

Holland geht als klarer Favorit in das Freundschaftsspiel gegen Bulgarien. Wir erwarten ein torreiches Spiel in der zuletzt enttäuschende Bulgaren es schwer haben werden die holländische Offensivabteilung unter Kontrolle zu bekommen.

Die Vorbereitung von Deutschland, Spanien und allen EM 2012 Teilnehmern:
Alle Freundschaftsspiele auf wettbasis.com

 

Folgende Wett Quoten werden für das Match Holland vs. Bulgarien angeboten:

Holland -> 1,20 @Interwetten

Unentschieden -> 6,50 @Bet365

Bulgarien ->16,00 @Bwin

 

Wettempfehlung bei Holland vs Bulgarien:

Über 3,5 Tore -> 2,10 @Bet365

 



Sylvain Distin (Everton)
Swansea vs. Everton, 23.09.2014 – Capital One Cup
 - Besiegt Swansea endlich den Everton-Fluch?
Benzema - Ronaldo (Real Madrid)
Real Madrid vs. Elche, 23.09.2014 - Primera Division
 - Ballern sich die "Königlichen" weiter den Frust vom Leib?
Michael Essien (Milan)
Empoli vs. AC Milan, 23.09.2014 - Serie A
 - Kehrt Milan beim Aufsteiger auf die Siegerstraße zurück?
Giovanni Sio (Basel)
FC Basel vs. Vaduz, 23.09.2014 - Super League
 - Meister gegen Aufsteiger - kann der FCV im Sankt Jakobs Park überraschen?
Olivier Giroud - Mesut Oezil (Arsenal)
Arsenal vs. Southampton, 23.09.2014 – Capital One Cup
 - Spitzenspiel im Capital One Cup
Messi - Pique (Barcelona)
Malaga vs. Barcelona, 24.09.2014 – Primera Division
 - Behalten die Katalanen ihre weiße Weste?








Schlagwörter: , , , , , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten