sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Formel 1 – Großer Preis von Abu Dhabi 2011 – 13.11.2011


Auf nach Abu Dhabi!

11. November 2011 / Andreas
formel1_2011_in_spa_28.08.2011_reifen

Durchgang Nummer achtzehn in der Formel 1 Saison 2011!

Nur noch zwei Rennen bietet uns die Formel 1 bevor sie sich in die Winterpause verzieht. Für uns eine Zeit die von langem Warten und großer Sehnsucht geprägt ist. Auch wenn der Weltmeister bereits seit längeren feststeht gibt es dennoch keinen Grund den Kopf hängen zu lassen und zu denken, dass es keine Spannung mehr in den kommenden ausstehenden Rennen geben wird. In den noch ausständigen Rennen wird natürlich so böse Vollgas gegeben als wäre es das erste der Saison. Die Fahrer der Formel 1 zeichnet nicht nur gutes Können und disziplinierte Arbeit aus. Diese Burschen haben sprichwörtlich Benzin im Blut, der rechte Fuß muss stets am Anschlag sein. Viele werden noch einmal zeigen wollen, dass sie nicht nur Mitläufer sind sondern auch das Zeug zu einem Siegfahrer haben. Die fleißigen Punktesammler dieser Saison werden auch in den letzten beiden Rennen noch ordentlich Gas geben um ihr Punktekonto zu erweitern. Jeder Punkt macht sich gut wenn man sein Gehalt für die Saison 2012 neu verhandeln möchte. Aber auch der Weltmeister wird sich keine Blöße geben wollen und der Konkurrenz noch einemmal so richtig einheizen. Sebastian Vettel und sein roter Bulle sind zu recht ganz oben, sind zu recht Weltmeister geworden. Dies gilt es jetzt zu bestätigen. Ein anderer interessanter Aspekt ist der Umstand, dass viele Teams bereits für die kommende Saison testen werden. Da wird hier eine Schraube gedreht und da ein Flügel verstellt, einfach um zu sehen was passier und was das Auto einfach schneller macht.

Nächster Halt Abu Dhabi 2011:

Die nächste Möglichkeit ein wenig zu testen bietet sich den Formel1 Teams am kommende Sonntag den 13.11.2011. rund um diesen Rennsonntag führt es die Formel 1 nach Abu Dhabi, genauer auf den Yas Marina Circuit. Auch diese Rennstrecke hat erst eine sehr junge Geschichte ist aber dennoch sehr beliebt bei Fans und Fahrern. Der Rundkurs zeichnet sich durch einige scharfe Kurven und durch eine mörderisch lange Gerade aus. Die Strecke selbst besitzt eine Länge von 5,554 Kilometer. Das Rennen wird über eine Distanz von 55 Runden geführt dies entspricht einer Länge von 305,361 Kilometer. Nur um sich die Power der Formel 1 noch einmal ins Gedächtnis zu rufen diese Distanz wird in knapp zwei Stunden zurückgelegt.! Im letzen Jahr war das Ergebnis sehr klar. Wir erwartet holte sich Sebastian Vettel den Sieg vor Lewis Hamilton und Jenson Button. Das Podest aus dem Jahre 2010 wäre auch ein guter und durchaus realistischer Tipp für das Jahr 2011. Die Pole im vergangenen Jahr holte sich ebenfalls wenig überraschend Sebastian Vettel. Es ist gut zu erkennen, dass der junge Bursche aus Deutschland seit längerer Zeit das Geschehen in der Formel 1 diktiert. Um die Informationen über diese Strecke zu vervollständigen sei noch erwähnt, dass der Rundenrekord auf dieser Strecke bei 1:40,279 liegt. Viele werden nur zu leicht erraten können wer der Inhaber dieser Fabelzeit ist. Ganz richtig!, Sebastian Vettel versenkte diese unglaubliche schnelle Rundenzeit in den Asphalt des Yas Marina Curcuit. Die Startzeit ist wie beliebt und gewohnt um 14 Uhr MEZ.

Ein Sonntag im Zeichen der Lockerheit!

Ich freue mich auf einen entspannten und gemütlichen Sonntag. Das Rennen wird völlig ungezwungen über die Bühne laufen, viele werden einfach probieren und mit Volldampf drauf los fahren. Was gibt es zu verlieren? Im Grunde nichts Wichtiges. Niemand wird sich über einen Ausfall im vorletzten Rennen ärgern darum werden viele Fahrer mit einer unvergleichbaren Unbekümmertheit ans Werk gehen. Ganz besonders Sebastian Vettel. Er darf sich sogar erlauben Dinge zu testen und den oder anderen auch ein bisschen an der Nase herum zu führen. Ich denke es wird uns Rennen erwarten in dem die Fahrer einfach Spass haben wollen und zum Abschluss noch einmal zeigen wollen was sie tatsächlich können. Aber auch für den kommenden Sonntag gilt es ein Siegertreppchen zusammen zu stellen. Den ersten Platz vergebe ich, wie sollte es anders sein , an Sebastian Vettel. Er ist und bleibt das Maß aller DInge in dieser Sportart, in der Königsklasse des Motorsportes. Platz zwei verleihe ich an Jenson Button. Der Brite ist gegen Ende der Saison verdammt schnell geworden und stellt bereits jetzt schon die Weichen für 2012. Auf Platz drei sehe ich Fernando Alonso. Er wird den Ferrari noch einmal auf das Podium tragen. Ansonsten bleibt nicht mehr viel zu sagen. Wir müssen uns nur noch auf die Suche nach den besten Quoten begeben. Die Westportale sind wie immer gut gefüllt mit tollen Wettangeboten. Favoriten suchen und eiskalt zuschlagen lautet die Devise. Mit der Formel 1 noch zweimal zum großen Gewinn. Setzten, tippen und gewinne!  Ich wünsche gute Unterhaltung, eine Menge an Spannung und viel Erfolg mit der Formel 1 2011 in Abu Dhabi!

Wett-Quoten für den Sieger – Großer Preis von Abu Dhabi – 13.11.2011 bei bet365:

Sebastian Vettel 1.83

Fernando Alonso 8.00

Mark Webber 8.00

Lewis Hamilton 4.50

Witali Petrow 1001.00

Jenson Button  5.00

Felipe Massa 101.00

Nico Rosberg 151.00

Michael Schumacher 151.00

 

Weiter vielseitige Möglichkeiten zu wetten und zu gewinnen gibt es natürlich auf williamhill und bet365 mit zum Teil folgenden Wetten:

.) Welche Nationalität hat der Sieger?

.) Wer schafft es in die Top 6 Platzierung?

.) Welcher Konstrukteur scheidet zuerst aus?

.) Ausfälle in der ersten Runde?

.) Wie groß ist der Vorsprung des Siegers?

.) Wie hoch ist die Anzahl deren, die das Rennen beenden?

usw.

Viel Erfolg bei Ihrer/Deiner Wahl!

Den aktuellen WM Stand und den gesamten WM-Kalender der Formel 1 Saison 2011 finden sie hier mit einem Klick!

Endergebnis Formel 1 – Abu Dhabi – 13.11.2011:

1.Lewis Hamilton             McLaren-Mercedes     1:37:11.886
2.Fernando Alonso         Ferrari                            +8.457
3.Jenson Button              McLaren-Mercedes   +25.881
4.Mark Webber                 Red Bull Racing-Renault  +35.784
5.Felipe Massa                Ferrari                      +50.578
6.Nico Rosberg             Mercedes GP-Mercedes     +52.317
7.Michael Schumacher       Mercedes GP-Mercedes  +1:15.964
8.Adrian Sutil              Force India-Mercedes     +1:17.122
9.Paul Di Resta            Force India-Mercedes     +1:41.087
10.Kamui Kobayashi     Japan     Sauber-Ferrari          +1 Runde

 



Marc Marquez (Spanien/Honda)
Moto GP von Indianopolis, 10.08.2014 - Vorschau
 - Wer stoppt Marquez auf seinem Weg zur perfekten Saison?
Rory McIlroy (Nordirland)
Golf PGA Championship 2014 - Valhalla Club 04.08.-10.08.2014
 - Rory McIlroy ist der Topfavorit im Valhalla Club
Sebastian Vettel (Red Bull)
Großer Preis von Ungarn (Budapest), 27.07.2014 – Formel 1
 - Das letzte Rennen vor der Sommerpause!
Boxen Wetten
Robert Stieglitz – Sergey Khomitsky, 26.07.2014 - Boxen im Super-Mittelgewicht
 - Kampf um den Inter-Conti-Gürtel der WBO
Rosberg (Formel 1)
Großer Preis von Deutschland (Hockenheim), 20.07.2014 – Formel 1
 - Rosberg will beim Heimrennen den ersten Triumph in Hockenheim!
Kaymer (Deutschland)
The Open Championship 2014 (British Open), 17.07.-20.07.2014 Golf European Tour
 - Ein deutscher Sieger bei den British Open 2014?








Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten