sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

FC Schalke vs. VfB Stuttgart – 21.01.2012 – Bundesliga


Greift Schalke die Bayern an?

20. Januar 2012 / Chris
Schalke 04 - Torjubel

Deutschland Flagge FC Schalke vs. VfB Stuttgart Deutschland Flagge – 21.01.2012 – Bundesliga (18. Spieltag)

Am Samstag ist es endlich soweit und die Winterpause hat ein Ende. Nach kurzer Vorbereitung sind die Schwaben in Gelsenkirchen zu Gast und hoffen nach zuletzt 4 sieglosen Spielen in Folge diese Serie mit Beginn der Rückrunde hinter sich zu lassen. Für Schalke kam die Winterpause hingegen eher ungelegen, war man doch nach 3 Siegen gerade richtig gut in Fahrt. Beide Teams haben sich in der Winterpause eher mäßig verstärkt. Die Schalker konnten mit Chinedu Obasi einen technisch starken, allerdings auch sehr verletzungsanfälligen Spieler aus Hoffenheim ausleihen. Die Stuttgarter hingegen verstärkten sich mit dem Japaner Sakai in der Defensive und haben mit der Rückkehr von Julian Schieber nach längerer Verletzungspause einen weiteren Spieler der in der Rückrunde zum Team stößt. Außerdem ist man mit Wolfsburg in Verhandlung um Srdjan Lakic den man gerne aus Wolfsburg an den Neckar locken würde. Im Duell der beiden Bundesligadinos hat Schalke die Nase derzeit vorn und es wird schwer werden für Mannen von Labbadia wichtige Punkte für die Euroleague-Qualifikation zu entführen. Schalke hingegen kann mit einem Sieg mit den Bayern gleichziehen, die bereits am Freitag bei Mönchengladbach ranmüssen.

Insgesamt trafen die beiden Teams bisher 90 Mal aufeinander. 41 Duelle gewannen die Stuttgarter, 14 Mal trennte man sich unentschieden und 35 Mal gingen die Schalker als Sieger vom Platz. Die letzte Begegnung endete am 06.08.2011 mit einem 3:0 für Stuttgart in der Mercedes-Benz Arena.

 

Deutschland Flagge  FC Schalke:

Schalke wird mit Vorfreude auf die erste Begegnung der Rückrunde blicken und alles daran setzen an die gute Form der Hinrunde anzuknüpfen. Obwohl das letzte Spiel des Jahres im DFB-Pokal mit 3:1 in Gladbach verloren ging, lassen 5 Siege (3x Bundesliga, 2x Euroleague) und Tabellenplatz 3 der Bundesliga mit nur 3 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer aus München einiges erwarten für die Rückrunde. Das Team von Trainer Huub Stevens zeigt neben sehr soliden Defensivleistungen unerwartet schönen Offensivfußball. Verlassen können die Schalker sich dabei neben den Torgaranten Klaas-Jan Huntelaar (15 Tore) und Raul (10 Tore) auch auf Außenstürmer Jefferson Farfan und Neuzugang Christian Fuchs. In der Defensive zeigte Kapitän Benedikt Höwedes starke Leistungen und hat unter anderem die Münchner Bayern auf sich aufmerksam gemacht. Zudem wird über einen Abgang von Jefferson Farfan spekuliert dessen Wechselabsichten sich derzeit mit Treuebekundungen zu Schalke abwechseln.

Wenn es gegen den VFB Stuttgart geht erwartet und eine offensiv geführte Partie in der für Schalke nur ein Sieg zählt, will man den Anschluss an die Tabellenspitze  nicht verlieren. Verzichten muss Trainer Stevens unter anderem auf Jermaine Jones, der für seine absichtlichen Tritt auf Marco Reus ledierten Fuß im Pokalspiel Ende Dezember nachträglich bis zum 01. März gesperrt worden ist. Außerdem fallen neben Torhüter Fährmann auch Tim Hoogland und Levan Kenia aus. Das Obasi in der Anfangsformation stehen ist wahrscheinlich, hängt aber wohl auch davon ab Jefferson Farfan nach seiner Knieverletzung rechtzeitig fit wird.

 

Deutschland Flagge  VfB Stuttgart:

Die Schwaben haben es vor der Winterpause etwas gemütlicher angehen lassen und aus den letzten 4 Bundesligapartien lediglich einen Punkt zu Hause gegen den 1. Fc Köln geholt. Die Spiele gegen Bremen, Wolfsburg und Bayern gingen allesamt verloren. Hoffnung macht hingegen der 2:1 Sieg im DFB-Pokal über den Hamburger SV. Die Stuttgarter gehören zu den defensivstärksten Teams der Liga und hatten in der Hinrunde mit einem Sturmproblem zu kämpfen. So war der erfolgreichste Torschütze und überragende Mann der Hinrunde mit Martin Harnik ein Mittelfeldspieler. Umso mehr wird man sich in Stuttgart über die Rückkehr von Torjäger Julian Schieber freuen und zudem darf man mit Srdjan Lakic auf eine weitere Verstärkunf im Sturm hoffen. Ob es für Schieber nach seiner langen Verletzung allerdings schon für einen Startelfeinsatz reicht ist unwahrscheinlich. Auf Schalke wird das Team von Trainer Bruno Labbadia wohl zunächst auf eine geordnete Defensive setzen um die starken Offensivspieler der Schalker nicht zur Entfaltung kommen zu lassen.

Stuttgart kommt gut erholt aus der Winterpause und kann auf alle Spieler zurückgreifen.

 

Voraussichtliche Aufstellungen Schalke – Stuttgart:

Schalke (4-4-2): Unnerstall – Fuchs, Höwedes, Papadopoulos, Uchida – Baumjohann, Raul, Matip, Höger – Huntelaar, Obasi

Stuttgart (4-5-1): Ulreich – Molinaro, Maza, Tasci, Boulahrouz – Gebhardt, Kuzmanovic, Hajnal, Kvist, Harnik – Cacau

 

Formcheck (Letze 5 Spiele):

Formcheck Schalke: (4:4:2)

21.12.2011 M´gladbach Schalke 3:1
17.12.2011 Schalke Werder 5:0
14.12.2011 Maccabi Haifa Schalke 0:3
09.12.2011 Hertha BSC Schalke 1:2
04.12.2011 Schalke FC Augsburg 3:1

Formcheck Stuttgart: (4:5:1)

21.12.2011 VfB Stuttgart Hamburger SV 2:1
17.12.2011 VfL Wolfsburg VfB Stuttgart 1:0
11.12.2011 VfB Stuttgart Bayern München 1:2
03.12.2011 VfB Stuttgart 1.FC Köln 2:2
27.11.2011 Werder Bremen VfB Stuttgart 2:0

 

Fazit:

In einer spannenden Partie ist Schalke Favorit und wird alles daran setzen im Meisterschaftskampf wichtige Punkte einzufahren. Stuttgart wird Defensiv kompakt stehen und vorne auf Konter über Harnik und Cacau lauern.

 

Wettempfehlung bei Schalke – Stuttgart

Unter 2,5 Tore ->2,15 @Bwin

Wir gehen davon aus das beide Mannschaften es nach der Winterpause zunächst etwas vorsichtig angehen lassen werden. Insbesondere Stuttgart wird sich um eine sichere Defensive bemühen und die Räume eng machen. Ein Tipp auf Unter 2,5 Tore könnte sich zur Quote von 2,15 als lohnenswert erweisen.

 

Top-Wettquoten bei Schalke gegen Stuttgart:

Schalke -> 1,85 @Mybet

Unentschieden -> 3,70 @Tipico

Stuttgart -> 4,70 @Tipico

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land 1.Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).

Überblick über den 18.Spieltag der 1.Bundesliga 2011/2012:

20.01.2012 20:30, Gladbach – Bayern München 3:1
21.01.2012 15:30, Schalke – Stuttgart 3:1
21.01.2012 15:30, Freiburg – Augsburg 1:0
21.01.2012 15:30, Wolfsburg – Köln 1:0
21.01.2012 15:30, Hoffenheim – Hannover 0:0
21.01.2012 15:30, Nürnberg – Hertha 2:0
21.01.2012 18:30, Kaiserslautern – Werder Bremen 0:0
22.01.2012 15:30, Hamburg – Dortmund 1:5
22.01.2012 17:30, Leverkusen – Mainz 3:2

Die amüsante Bundesliga-Vorschau 18. Spieltag auf wettbasis.com



Oliver Reck (Trainer Düsseldorf)
Düsseldorf vs. Fürth, 24.11.2014 - 2. Bundesliga
 - Schüttelt die Fortuna einen Hauptkonkurrenten ab?
Müller
HSV vs. Werder Bremen, 23.11.2014 - Bundesliga
 - Nordgipfel im Tabellenkeller
Leipzig
RB Leipzig vs. St. Pauli, 23.11.2014 - 2. Bundesliga
 - Kein Gästeboykott: St. Pauli heiß auf den Befreiungsschlag!
Frankfurt Armin Veh Trainer
VfB Stuttgart vs. Augsburg, 23.11.2014 - Bundesliga
 - Schlechteste Heimteam empfängt zweitschlechtestes Auswärtsteam
Schöpf
Nürnberg vs. Ingolstadt, 23.11.2014 - 2. Bundesliga
 - Nürnberg mit neuem Trainer gegen Lieblingsgegner
Joselu
Hannover vs. Leverkusen, 22.11.2014 - Bundesliga
 - Schiebt sich Hannover noch weiter an die Bayern ran?








Schlagwörter:

Post drucken Post drucken

Verletzte & gesperrte Spieler
Immer aktuell: Unsere Liste der verletzten & gesperrten Spieler
Fussball Witze
Heute schon gelacht? Fussball Witze zu allen Vereinen
Sportwetten Gewinnspiel
Tippen und Gewinnen! Bet365 Gewinnspiel im November
Sportwetten Strategien
Mit System zum Gewinn: Erfolgreiche Wett-Strategien
  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten