sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Die amüsante Bundesliga-Vorschau / 27. Spieltag


Bayern und Dortmund im Gleichschritt

24. März 2012 / Hans
Achim

Die Agrarökonomische Laienspieltruppe Hinterpfalz schmeisst den Trainer rauß, Kevin Großkotz unterbietet das Niveau der Betzenzwerge und die Bayern sind mal wieder in der Krise – nur 6:0 in Berlin gewonnen. Der 27. Spieltag.

 

Im Norden beginnt der Spieltag. Der VfL Wolfsburg hat zwar keine Abstiegssorgen mehr, aber Quälix Magath hat jetzt einen Aufpasser vor der Nase. Auf den siebten Platz, der zur Europa-League-Qualifikation reichen würde, haben die Wölfe nur noch vier Punkte Rückstand. Nur zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz hat der HSV nach der peinlichen Heimniederlage gegen den SC Freiburg. In Stellingen brennt der Baum, die Horrorvision der Hanseaten, abzusteigen, während St. Pauli aufsteigt, ist nicht ganz weltfremd. Am Freitag abend wird die Angst noch größer sein.

VfL Wolfsburg – Hamburger SV Tipp 1

 

7:1 gegen Hoffenheim, 7:0 gegen Basel – da schien das 6:0 gegen Hertha BSC nicht ganz standesgemäß. Die Bayern sind aber wieder da und zeigen dem BVB, dass die Planungen für die Meisterfeier noch etwas verfrüht sein dürften. Die Art und Weise, wie die Münchener derzeit ihre Gegner überrennen, erinnert an die Vorrunde, als Spiele gegen die Bayern schon als Erfolg gewertet wurden, wenn es nur drei Gegentore gab. Gegen Hannover haben die Münchner noch etwas gut zu machen; da gab es im Hinspiel ein ärgerliches 2:3 und eine rote Karte gegen Jerome Boateng. Die Begleitumstände dürften die Bayern noch nicht vergessen haben – Extramotivation.

FC Bayern München – Hannover 96 Tipp 1

 

Krassimir Balakov statt Marco Kurz – die Agrarökonomische Laienspieltruppe Hinterpfalz greift im Kampf gegen den Abstieg zum letzten Mittel. Fünf Punkte haben die Betzenzwerge mittlerweile Rückstand auf den Relegationsplatz – und der wird vom samstäglichen Gegner, dem SC Freiburg, gehalten. Die Breisgauer haben in den letzten Wochen beachtliche Ergebnisse erzielt und haben so wesentlich bessere Karten im Kampf um den Klassenerhalt als der Gegner. Der hat seit über einem halben Jahr nicht mehr gewonnen – und ob ein neuer Trainer daran binnen zwei Tagen etwas zu ändern vermag, ist mehr als fraglich.

SC Freiburg – 1. FC Kaiserslautern Tipp 1

 

Gar nicht rund läuft es derzeit für die TSG 1899 Hoffenheim – im Unterschied zu Borussia Mönchengladbach. Die Fohlen haben nach dem 2:1 bei Bayer Leverkusen die Qualifikation für die Champions League so gut wie sicher in der Tasche und können nun ziemlich unbelastet aufspielen. Hoffenheim hat zur Relegation nur ein Polster von fünf Punkten und ist wohl damit auch noch nicht ganz aus dem Schneider. Markus Babbel wird alles dransetzen, um nicht noch tiefer mit seiner Mannschaft in den Keller zu rutschen. Aber ob ihm mit seiner Arbeit schon in Mönchenglabach Erfolg beschieden ist, darf doch bezweifelt werden.

Borussia Mönchengladbach – TSG 1899 Hoffenheim Tipp 1

 

Gute Karten im Kampf um den Einzug in die EuropaLeague haben die Grün-Weißen Gutmenschen. Ob sie dabei auch mit Claudio Pizarro planen dürfen, ist hingegen nicht sicher. Der wird massiv von den Bayern umworben. Außerdem ist er gegen den FC Augsburg am Samstag gesperrt. Das könnte fatal sein – die Fuggerstädter spielen mittlerweile einen sehr gepflegten Ball, der sie auf Platz 15 geführt hat. Sollten sie den auch nach dem 34. Spieltag inne haben, bleiben sie bekanntermaßen in der Bundesliga. Sollten sie auf dem Weg dahin bei den Grün-Weißen Gutmenschen punkten, ist der Klassenerhalt eine echte Option.

SV Werder Bremen – FC Augsburg Tipp X

 

Das 0:6 gegen die Bayern war ein Offenbarungseid für die Hertha. Die Zeiten des ottomanischen Größenwahns dürften endgültig vorbei sein und der Haupstadtclub entwickelt sich zu einer Fahrstuhlmannschaft. Nach der bajuwarischen Dampfwalze muss die Hertha nun bei den Mainzer Karnevalisten antreten. Die treten zwar in der Regel nicht so überfallartig auf, aber kicken können Tuchels Mannen durchaus. Das 1:2 beim FC Augsburg hat den Mainzern ordentlich gestunken, aber sie nicht so in Aufruhr versetzt wie die Bayern-Klatsche die Hertha. Zwar wird der Ottomane wieder philosophisch daher reden, an der nächsten Niederlage wird er aber nichts ändern.

1. FSV Mainz 05 – Hertha BSC Berlin Tipp 1

 

Platz vier berechtigt zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation. Derzeit wird er gehalten von den Sportfreunden Königsblau – mit zehn Punkten Vorsprung auf die Werkself. Deren Oberhaus-Ambitionen dürften nach dem 1:2 gegen Borussia Mönchengladbach massiv gedämpft sein. Lediglich mit einem Sieg über die Sportfreunde Königsblau dürfte die Werkself noch kleine Chancen auf Spiele gegen Madrid, Mailand oder Nikosia in der kommenden Saison haben. Da die Sportfreunde wie niemand sonst Erfahrungen im verpassen von Zielen hat, könnten die Leverkusener das Spiel im Tränenpalast Buer durchaus ernst nehmen.

FC Schalke 04 – Bayer 04 Leverkusen Tipp 2

 

Gute Chancen auf die EuropaLeague haben auf einmal die Schwaben. Zwei Punkte trennen die Stuttgarter nur noch von Hannover 96, dem derzeitigen Inhaber von Platz sieben. Gewinnen die Stuttgarter gegen den Glubb, sind sie ihrem Ziel einen großen Schritt näher. Die Mittelfranken sind derzeit jenseits von Gut und Böse, könnten aber noch böse nach hinten durchrutschen. Die Stuttgarter sind auch nicht so stabil, dass sie einen Gegner wie den FCN ohne weiteres aus dem Stadion schießen. Es riecht nach Unentschieden.

VfB Stuttgart – 1. FC Nürnberg Tipp X

 

Lächerlich wie schlechte Sketche von Otto Waalkes präsentiert sich in diesen Tagen der 1. FC Köln. Dummerweise erwartet der FC nun den Tabellenführer zum Stelldichein in Müngersdorf. Der BVB plant neben der Meisterschaft bereits den Pokalsieg, aber gleichzeitig darf sich der Liebling des rechten Torpfostens, Kevin Großkotz, Rassismus-Vorwürfen gegenüber Gerald Asamoah erwehren. Der schwarz-gelbe Lack bekommt sehr unschöne Kratzer. Gegen den 1. FC Köln dürfte sich das noch nicht auswirken, aber Deutscher Meister wird sicher nicht der BVB. Nicht, wenn es einen Fußballgott gibt.

1. FC Köln – Borussia Dortmund Tipp 2

 

 

Bundesliga-Wetten (Quoten von Bwin):
Freitag, 23. März 2012

Bundesliga, Deutschland

20:30     

VfL Wolfsburg gegen Hamburger SV
VfL Wolfsburg 2.00
X 3.50
Hamburger SV 3.50
Tipp 1

Samstag, 24. März 2012

15:30     

FC Bayern München gegen Hannover 96
FC Bayern München 1.18
X 7.00
Hannover 96 12.50
Tipp 1

1. FSV Mainz 05 gegen Hertha BSC Berlin
FSV Mainz 05 1.70
X 3.50
Hertha BSC 5.00
Tipp 1

Borussia Mönchengladbach – TSG 1899 Hoffenheim
Mönchengladbach    1.62
X 3.70
1899 Hoffenheim 5.50
Tipp 1   

SC Freiburg gegen 1. FC Kaiserslautern
SC Freiburg 2.00
X 3.30
1. FC Kaiserslautern 3.75
Tipp 1   

SV Werder Bremen gegen FC Augsburg
Werder Bremen 1.72
X 3.75
FC Augsburg 4.50
Tipp x   

18:30

FC Schalke 04 gegen Bayer 04 Leverkusen
FC Schalke 04 1.95
X 3.50
Bayer Leverkusen 3.70
Tipp 2   

Sonntag, 25. März 2012

15:30   

VfB Stuttgart gegen 1. FC Nürnberg
VfB Stuttgart 1.80
X 3.60
1. FC Nürnberg 4.25
 Tipp x  

17:30     

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund
1. FC Köln 6.75
X 4.33
Borussia Dortmund 1.45
Tipp 2   

(Letzte Woche 6:3)



Zinnbauer
HSV vs. Bayern, 20.09.2014 – Bundesliga
 - Zinnbauer mit hartem Gegner im Debüt
Höger
Schalke vs. Frankfurt, 20.09.2014 - Bundesliga
 - Schalker Initialzündung für die Liga?
Werder
Augsburg vs. Werder Bremen, 20.09.2014 – Bundesliga
 - Holt Werder in der Fuggerstadt das vierte Remis?
Kruse
Paderborn vs. Hannover, 20.09.2014 - Bundesliga
 - Überraschungsaufsteiger weiter im Höhenflug?
Ibisevic
VfB Stuttgart vs. Hoffenheim, 20.09.2014 - Bundesliga
 - Derby oder Nicht-Derby - Zuletzt gab es Spektakel
Kevin Grosskreutz (Dortmund)
Mainz vs. Dortmund, 20.09.2014 - Bundesliga
 - Bleibt die Borussia an den Bayern dran?








Schlagwörter: , , , , , , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten