sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Deutschland vs. Schweden, 16.10.2012 – WM-Qualifikation (Gruppe C)


Bleibt Deutschland ohne Punktverlust?

15. Oktober 2012 / Frank
Reus - Khedira (Deutschland)

Deutschland vs. Schweden , 16.10.2012, Anpfiff: 20:45 Uhr – WM-Qualifikation, Gruppe C (Vorschau) – Endergebnis 4:4 – Klose konnte mit zwei Toren in der 8. und 15. Minute Deutschland in Führung schiessen und nähert sich dem Torrekord von Gerd Müller an, vor der Pause konnte Mertesacker noch zum 3:0 treffen. Als Özil dann in der 56. Minute zum 4:0 traf, träumten die siebzigtausend deutschen Fans im Olympiastadion schon vom nächsten Kantersieg. Doch es kam ganz anders, Ibrahimovic wurde wach und traf nach einer Flanke von Kallström in der 62. Minute zum 4:1. Gleich darauf flankte Kallström abermals und Lustig traf zum 4:2. Elmander in der 76. Minute traf zum 4:3 und mittlerweile war Deutschland ohne Rhythmus und Plan, Schweden vergab noch eine Riesenchance durch den eingewechselten Sana, aber dann schaffte in der Nachspielzeit Elm den Ausgleichtreffer. Ein denkwürdiger Fußballabend in Berlin, in der Tabelle führt Deutschland mit 10 Punkten vor Schweden mit 7 Punkten, Irland mit 6 Punkten und Österreich mit 4 Punkten.

Es ist das erste Aufeinandertreffen der Top-Favoriten der Gruppe C. Sowohl das deutsche als auch das schwedische Team sind momentan noch ohne Punktverlust. Deutschland untermauerte seine Ambitionen am vergangenen Freitag beim 6:1-Erfolg in Dublin gegen die irische Auswahl. Schweden dagegen tat sich gegen das Nationalteam der Färöer Inseln lange Zeit sehr schwer und kam am Ende zu einem knappen und glücklichen 2:1-Sieg. Nach all der Kritik am deutschen Team antwortete Löws Auswahl und will nun gegen Schweden einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung WM-Qualifikation machen. Die Schweden werden mit Anführer Zlatan Ibrahimovic aber mit Sicherheit kein weiteres Kanonenfutter darstellen. Anstoß der Begegnung ist am kommenden Dienstag um 20:45 Uhr im Berliner Olympiastadion. Pedro Poenca aus Portugal wird das Match leiten.

Reißt Irland das Ruder rum?
Färöer vs. Irland – 1:4

 

Deutschland – Statistik & aktuelle Form

Von der Kritikwelle vor den beiden Länderspielen gegen Irland und Schweden ist nach dem 6:1-Erfolg in Irland wenig übrig geblieben. Trainer Jogi Löw stimmte zwar vor dem deutsch-irischen Duell ungewohnt harsche Kritiktöne an, relativierte dies aber bereits nach dem deutlichen Sieg. Auch Bastian Schweinsteiger wollte dem Gesagten nichts mehr hinzufügen. Phlipp Lahm, der gegen Irland aufgrund seiner ersten Gelbsperre in seiner Karriere von der Tribüne aus mitfiebern musste, bestätigte indes den angekratzten Teamgeist während der vergangenen Europameisterschaft: “Die Stimmung war schon mal besser als bei der EURO.” Wer Lahm kennt, der weiß, dass solche Aussagen kleine Stiche sind, die seine Mitspieler anspornen sollen. Eindeutig zurück wies Lahm jedoch die Aussage seines Vereinspräsidenten Uli Hoeneß, der die deutsche Mannschaft über die gesamte EM hinweg als nicht gut spielend gesehen haben wollte. Der Kapitän der deutschen Mannschaft wird am Dienstag wieder ins Geschehen eingreifen und will mit seinem Team den nun wichtigsten Schritt in der Qualifikationsrunde unternehmen.

Hoch her ging es auch nach der Kritik von Bundestrainer Löw an Marcel Schmelzer. Der Coach müsse Schmelzer vertrauen, da es derzeit keine besseren Alternativen gäbe. Er könne sich eben keine besseren Außenverteidiger schnitzen. Schmelzer selbst, der vor, während und nach dem Spiel stets von seinen Mitspielern für gute Aktionen gelobt wurde, wollte zu der von Löw geäußerten Kritik nichts sagen. Er wolle die Antwort auf dem Platz geben, bedankte sich aber für die Anteilnahme von Mitspielern, Freunden und Fans. Zwischen Löw und Schmelzer soll derweil schon ein persönliches Gespräch stattgefunden haben. Löw relativierte nach dem Match gegen Irland seine Aussage und wies daraufhin, dass manche Spieler länger brauchen, um Spitzenleistungen auf dem internationalen Parkett zeigen zu können. Zuvor wiesen bereits Oliver Bierhoff und BVB-Präsident Watzke auf die unangemessene Kritik des Bundestrainers hin.

Nicht wegzudenken ist momentan Marco Reus. Der Mittelfeldspieler vom Meister Borussia Dortmund ist in der Form seines Lebens. Er erzielte nicht nur die ersten beiden Treffer gegen die Iren. Viel mehr ist er derzeit sowohl im Verein als auch in der Nationalmannschaft gar nicht mehr wegzudenken. Toni Kroos dagegen, der ebenso zwei Tore erzielen konnte, schien ob der Situation, nur als Einwechselspieler fungieren zu dürfen, angefressen. Bei beiden Toren verweigerte der Bayer deshalb den Torjubel. Auch gegen Schweden wird Kroos voraussichtlich vorerst auf der Bank Platz nehmen. Einzig das Anhalten von muskulösen Problemen bei Khedira könnte einen Startelf-Einsatz erlauben.

Letzte Begegnungen
WM-Qualifikationsgruppe C
Deutschland – Irland 6:1
Deutschland – Österreich 2:1
Deutschland – Färöer 3:0

Voraussichtliche Aufstellung: Neuer – Lahm, Mertesacker, Badstuber, Schmelzer – Khedira, Schweinsteiger – T. Müller, Özil, Reus – Klose

Österreich vor einem Pflichtsieg im „Rückspiel“ gegen Kasachstan!
Österreich vs. Kasachstan – 4:0

 

Schweden – Statistik & aktuelle Form

Der 21. der FIFA-Weltrangliste ist am Freitag nur knapp einer Blamage entkommen. Auf den Färöer Inseln lag das Team von Trainer Hamren sogar 0:1 zurück, konnte das Spiel schlussendlich aber durch zwei eigene Treffer drehen und blieb damit weiterhin ohne Punktverlust. Zlatan Ibrahimovic sorgte für den Siegtreffer. Zuvor gelang Kacaniklic der Ausgleich. Nach der verpassten Qualifikation für die WM 2010 in Südafrika stehen die Schweden unter Zugzwang. Damals konnte man gerade einmal die Hälfte aller Partien für sich entscheiden und blieb am Ende hinter Dänemark und Portugal. Nach vier von fünf erfolgreichen Qualifikationsrunde war dies eine herbe Enttäuschung. Die zehnjährige Ära von Trainer Lars Lagerbäck endete. Mit Erik Hamren änderte sich die Taktik der Schweden radikal. Dem 4-4-2-System folgte ein offensiveres 4-3-3, indem Ibrahimovic die Führungsrolle im Angriff übernehmen soll. Risikofreudiger und druckvoller soll das Spiel der Schweden dadurch werden. Gegen die Färöer Inseln konnte das Team so jedoch nicht überzeugen.

Wichtigster Mann im Team von Coach Hamren ist Zlatan Ibrahimovic. Der Star vom FC Mailand konnte zum Rücktritt vom Rücktritt überredet werden. Daneben steht dem Trainer mit Ola Toivonen ein weiterer sehr flexibler und offensiv starker Mann zur Verfügung. Im Mittelfeld hält Kim Källström die Fäden zusammen. Mit seinen Qualitäten erreicht er es immer wieder, Lücken in die gegnerische Abwehr zu spielen. Dennoch wird es Ibrahimovic sein, auf den alle Augen gerichtet sind. Sein Gegenspieler Mertesacker wird alle Hände voll zu tun haben.

Letzte Begegnungen
WM-Qualifikationsgruppe C
Schweden – Färöer 1:2
Schweden – Kasachstan 2:0

Voraussichtliche Aufstellung: Isaksson – Lustig, Granqvist, J. Olsson, Martin Olsson – A. Svensson, Källström – Larsson, Ibrahimovic, R. Elm – Elmander

Technik steht in Polen im Vordergrund!
Japan vs. Brasilien – 0:4

 

Direkter Vergleich Deutschland vs. Schweden

Recht ausgeglichen zeigt sich die Statistik der Aufeinandertreffen dieser beiden Nationalmannschaft. Mit 14 Siegen hat das DFB-Team gegenüber 12 Erfolgen der Schweden leicht die Nase vorn. Acht weitere Begegnungen endeten ohne Gewinner. Mit 61:53 Toren ist Deutschland offensiv etwas gefährlicher.

 

Deutschland vs. Schweden : Prognose & Wettbasis-Trend

Der Auftritt der Schweden auf den Färöer Inseln katapultiert Deutschland in die absolute Favoritenrolle. Schweden fand keinen Weg gegen den Fußballzwerg und entkam nur knapp der Blamage. Deutschland dagegen bewies nach der Kritikwelle seine Qualitäten auf dem Fußballplatz und will möglichst keine Punkte in der Qualifikationsrunde abgeben. In Berlin gilt das deutsche Team als Favorit im Spitzenduell. Folgende Wett Quoten werden für das Match Deutschland vs. Schweden angeboten:

Sieg Deutschland: 1,30 – Interwetten
Unentschieden: 6,00 – Bet3000
Sieg Schweden: 13,00 – Bet3000

Zlatan Ibrahimovic trifft: 3,30 – Sportingbet

WM Qualifikationsspiele - 16.10.2012 - 4. Spieltag

Datum/Zeit Land WM Qualifikationsspiele
16.10.2012
16.10./14:10 Brasilien - Japan (Testspiel in Polen) 4:0
16.10./16:15 Irak - Australien 1:2
16.10./20:00 Kroatien - Wales 2:0
16.10./17:00 Russland - Aserbaidschan 1:0
16.10./18:00 Weißrussland - Georgien 2:0
16.10./18:30 Island - Schweiz 0:2
16.10./18:30 Iran - Südkorea 1:0
16.10./19:00 Zypern - Norwegen 1:3
16.10./20:00 Tschechien - Bulgarien 0:0
16.10./20:00 Färöer - Irland 1:4
16.10./20:00 Bosnien - Litauen 3:0
16.10./20:30 Mazedonien - Serbien 1:0
16.10./20:30 Ungarn - Türkei 3:1
16.10./20:30 Slowakei - Griechenland 0:1
16.10./20:35 Österreich - Kasachstan 4:0
16.10./20:45 Belgien - Schottland 2:0
16.10./20:45 Italien - Dänemark 3:1
16.10./20:45 Deutschland - Schweden 4:4
16.10./20:45 Albanien - Slowenien 1:0
16.10./20:45 Portugal - Nordirland 1:1
16.10./21:00 Rumänien - Holland 1:4
16.10./21:00 Ukraine - Montenegro 0:1
16.10./21:00 Polen - England verschoben
16.10./21:00 Spanien - Frankreich 1:1
17.10./01:15 USA - Guatemala 3:1
17.10./02:05 Chile - Argentinien 1:2



Maracana Stadion (Rio/Brasilien)
Wer wird Weltmeister 2014 in Brasilien?, 12.06.-13.07.2014 – WM
 - Die Würfel sind gefallen, wer holt den Cup?
Mexiko Fans
Mexiko vs. Nigeria, 06.03.2014 - Freundschaftsspiel
 - Bekommt Mexiko pünktlich zur WM noch einmal die Kurve?
Jerry Bengtson (Honduras)
Honduras vs. Venezuela, 06.03.2014 – Freundschaftsspiel
 - Venezuela fordert WM-Teilnehmer Honduras
Xavi - Ramos (Spanien)
Spanien vs. Italien, 05.03.2014 - Freundschaftsspiel
 - Weltmeister unter sich bei Diego Costa-Debüt für Spanien!
Stephan Lichtsteiner (Schweiz)
Schweiz vs. Kroatien, 05.03.2014 - Freundschaftsspiel
 - Kehren die Eidgenossen gegen Kroatien auf die Erfolgsspur zurück?
Schweinsteiger - Schuerrle (De)
Deutschland vs. Chile, 05.03.2014 - Freundschaftsspiel
 - Lässt sich die DFB Elf von physisch starken Chilenen überraschen?








Schlagwörter: ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten