sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Bayern vs. Dortmund, 12.08.2012 – Supercup


Der Klassiker zum Saisonauftakt!

12. August 2012 / Christoph
BVB

Bayern vs. Dortmund, 12.08.2012 – Anstoß 20:00 Uhr – Supercup (Bayern München gewinnt den deutschen Supercup 2o12 mit einem 2:1 Sieg, ein früher Doppelschlag von Mandzukic nach Vorarbeit von Ribery und fünf Minuten später in der 11. Minute bereits das 2:0 durch Thomas Müller für die Bayern war schon eine Vorentscheidung. Man merkte den Bayern den Ärger von der letzten Saison an, sie setzten die Dortmunder die ersten 30 Minuten ständig unter Druck, dann liess der Druck etwas nach. Dann wirkte der Supercup Schlager etwas wie ein Testspiel, doch in der 75. Minute erzielte Lewandowski das 1:2 und dann erhöhte natürlich der BVB den Druck und wollte noch unbedingt den Ausgleich erzielen, was allerdings nicht mehr gelang. Schieber hatte noch die beste Chance für Dortmund, doch die gelb-schwarzen waren etwas zu hektisch und vergaben gute Chancen schon im Mittelfeld)

 

Schafft der BVB bei den Bayern den Schritt aus der Krise?
Bayern – Dortmund 01.11.2014 – Wettbasis.com Analyse

 

Saisonauftakt! Rund eine Woche vor den ersten Einsätzen aller Bundesligisten im DFB Pokal bestreiten der Rekordmeister FC Bayern München und der BVB aus Dortmund das erste Pflichtspiel der neuen Saison. Der Titel des Supercups ist zu vergeben und besonders der FCB muss bei seinen Fans früh auf Wiedergutmachung bedacht sein. Fünf Spiele in Folge im direkten Duell endeten mit einem Sieg der Schwarz – Gelben. Bringt nun ausgerechnet der Borussen – Meistertrainer von 2002 (Sammer) neuen Wind beim Rekordmeister auf den Platz?

Bayern München – Statistik & aktuelle Form

Was ist nur aus dem FC Bayern München im zweiten Teil der Saison geworden? Im Oktober drohten die Münchner die Bundesligasaison 2011/2012 schnell langweilig werden zu lassen. Vor dem Klassiker mit dem BVB sprach die gesamte Region nur über die Höhe des Sieges. Es folgte die Schlitzohrigkeit eines Mario Götze und das erhoffte 8 – Punkte – Polster an der Tabellenspitze war bis auf zwei Zähler zusammengeschmolzen. In der Rückrunde leitete Manuel Neuer mit dem großen Fehler gegen Borussia Mönchengladbach selbst die Wende ein, welche nur dem BVB die Schale bringen sollte. In München blieben die Nerven ruhig, gab es doch in dieser berühmten Spielserie mit dem “Finale dahoam” etwas viel wichtigeres zu gewinnen. Selbst das verlorene Pokalfinale schockte nur angesichts der Höhe des Triumphes für den Ruhrpottverein die Anhänger in München. In 90 Minuten konnte der FCB die gesamte Trauer der Saison vergessen lassen und in den siebten Himmel aufsteigen. Unvergessen könnten die Szenen sein, welche sich nach der 80.Spielminute an diesem 19.Mai 2012 abspielten. Unvergessen der verkrampfte Nasen – und Kopfball von Thomas Müller, dessen 1:0 die Allianzarena beben ließ. Das Fußballmärchen wär so schön gewesen. So schön, wie es Leverkusen 2000 und Schalke 2001 erleben wollten – feiern durfte jedoch ein anderer Club. Didier Drogba traf allen rot gekleideten Fans der Republik in das Herz, als der Stürmerstar des FC Chelsea den Ausgleich kurz vor Ultimo beisteuerte. Der Rest der Geschichte ist bekannt und hält nur zwei Fakten bereit: Arjen Robben sollte nie wieder einen Elfmeter für den FCB schießen und der gesamte Verein ist heiß darauf, keine dritte Saison in Folge ohne Titel abzuschließen.

2012/2013 könnte die unbändige Motivation eines Arjen Robben oder Thomas Müller das Zünglein an der Waage spielen. Mit größtem Eifer hängen sich die Stars in jede Trainingseinheit. Jupp Heynckes, der in seine voraussichtlich letzte Saison als Coach der Münchner geht, darf sich auf viele neue Gesichter freuen. Lockenkopf Dante übernahm bereits in den ersten Testspielen die Aufgabe des Wortführers in der Defensive. 4,7 Millionen hat der FCB an den letztjährigen Tabellendritten Borussia Mönchengladbach überwiesen. Damit war der Innenverteidiger noch ein Schnäppchen im Vergleich zu Mario Mandzukic und Xerdan Shaquiri. Wolfsburg und der FC Basel strichen gemeinsam knapp 25 Millionen für die Akteure ein. Die Einkaufstour des Rekordmeisters hat noch kein Ende genommen: Martinez von Athletic Bilbao steht bereits länger auf der langen Wunschliste und will laut der Aussagen seines Beraters auch den Gang an die Säbener Straße antreten. Der spanische Traditionsclub aus Bilbao jedoch (noch) andere Pläne.

Vor dem Supercupspiel gegen den BVB plagen den FCB zahlreiche Verletzungssorgen. Im Angriff wird Mario Gomez mit Problemen im Sprunggelenk nicht auflaufen können. Auch Claudio Pizarro ist nicht bereit, die ersten Treffer für den neuen Arbeitgeber zu erzielen. Der Ex – Wolfsburger Mandzukic dürfte den Stammplatz am Sonntag sicher haben und die Gelegenheit nutzen wollen, sich nah an Mario Gomez heran zu kämpfen. Im Mittelfeld herrscht besonders zwischen Müller und Shaquiri ein enger Kampf um den freien Platz im offensiven Mittelfeld, während Ribery und Robben auf den Außenpositionen gesetzt sind. Luiz Gustavo hilft im defensiven Zentrum aus. In der Abwehr übernimmt Emre Can, welcher eine großartige Vorbereitung absolvierte den Stammplatz von David Alaba, der erst im September wieder auflaufen kann. Hinter Keeper Manuel Neuer steht mit Tom Starke von der TSG 1899 Hoffenheim ein starker zweiter Mann zwischen den Pfosten.

 

 

Borussia Dortmund – Statistik & aktuelle Form

Als Journalist versucht man jedes Spiel der Saison als wichtig hervorzuheben. Ich möchte diese Einstellung in den folgenden Zeilen vermissen lassen und die Realität suchen. Borussia Dortmund ist der Titel im Supercup wohl nicht sonderlich wichtig. Auch wenn dieses Pflichtspiel über die gewöhnlichen Testkicks hinausgeht, in welchen Jürgen Klopp nicht müde wurde stets zu betonen, dass ihm das Ergebnis völlig egal wär – ein echter Titel ist der Supercup eben doch nicht. Bereits im Vorjahr verlor der BVB das Prestigederby gegen die Knappen von Schalke 04 im Elfmeterschießen. Ausgerechnet der Dortmunder Publikumsliebling Kevin Großkreutz war in der Veltinsarena vom Punkt gescheitert.

Jürgen Klopp geht mit einem gutem Gefühl in die neue Saison. Wie bereits in den Vorjahren spricht man im Ruhrgebiet dem FCB die Favoritenrolle im Meisterkampf zu, ohne selbst eine Verbindung zu Zielen in der Region zu erwarten. Die Qualifikation für die Champions League und ein erfolgreicheres Abschneiden in der Gruppenphase der diesjährigen Königsklasse stehen auf der Agenda 12/13. In Dortmund gab es wenige, aber zielgerichtete, Verstärkungen. Während in der Defensive mit der gewohnten Viererkette um Schmelzer, Hummels, Subotic, Piszczek sowie dem vierfach besetztem defensiven Mittelfeld um Kapitän Sebastian Kehl keine Veränderungen nötig waren, hat der BVB viel Qualität in der Offensive bekommen. In erster Linie fällt der Name Marco Reus. Ganz Gladbach trauert dem Spielmacher nach, welcher für 17 Millionen Euro zu seinem Ex – Verein aus Jugendzeiten zurückkehrt und ein großer Ersatz für Shinji Kagawa darstellt. Neben Mario Götze ist der Nationalspieler ein Eckpfeiler in der Offensive, auf welchen sich auch Einzelspitze Lewandowski freuen dürfte. Eng wird die Luft für Großkreutz, Perisic und Polens Volksheld “Kuba“, welche im Dreikampf um einen freien Platz auf der Außenbahn im Mittelfeld kämpfen müssen.

2008 gewann der BVB den Supercup gegen die Münchner Bayern daheim mit 2:1. Folgt nun der zweite Streich im Wohnzimmer von Uli Hoeneß?

Bayern vs. Dortmund: Head to head (H2h) – Bilanz

Wann hat es dies zuvor gegeben? Fünf Spiele in Folge hat der FC Bayern München gegen den BVB zuletzt verloren. Neben der unglücklichen 0:1 Heimpleite aus der Vorsaison und den Heimsiegen der Borussen ist besonders das Pokalfinale erwähnenswert. Ein 2:5 in Berlin aus Sicht des Rekordmeisters steht rabenschwarz in der Bilanz und schreit nach einer Aufbesserung!

Dortmund vs. Bayern 5:2 (Pokalfinale)
Dortmund vs. Bayern 1:0 (2011/2012)
Bayern vs. Dortmund 0:1 (2011/2012)
Bayern vs. Dortmund 1:3 (2010/2011)
Dortmund vs. Bayern 2:0 (2010/2011)

 

Community Shield in England mit dem großen Duell:
Chelsea vs. Manchester City – 2:3

 

Bayern vs. Dortmund: Prognose & Wettbasis – Trend

Der Klassiker zwischen Bayern und Dortmund gibt den verfrühten Startschuss in die 50.Bundesligasaison. Nach dem Double der Borussen stehen die Bayern in den Bringpflicht und dürften das größere Interesse an einem eigentlich unwichtigem Titel haben. Allerdings hemmen die Verletzungssorgen noch den Spielfluss des Teams von der Säbener Straße, während in Dortmund die Topstars fit in die neue Spielzeit gehen. Das Team mit der geringeren Anzahl an individuellen Fehlern dürfte den Supercup gewinnen.

Bayern vs. Dortmund: Wettquoten

Bayern @ 2,15 Mybet
Remis @ 3,50 Bet365
Dortmund @ 3,45 Mybet

Over 2,5 @ 1,67 Ladbrokes
Under 2,5 @ 2,30 Mybet

 



Bundesliga-Wetten
Hertha vs. Bayern, 29.11.2014 - Bundesliga
 - Sorgt die Hertha für Spannung an der Spitze der Bundesliga?
Huub Stevens (Stuttgart)
Freiburg vs. VfB Stuttgart, 28.11.2014 - Bundesliga
 - Keller-Derby bei Flutlicht-Atmosphäre
Stiepermann
Fürth vs. Heidenheim, 28.11.2014 - 2. Bundesliga
 - Verliert Fürth endgültig den Anschluss nach oben?
Erzgebirge
Aue vs. Union Berlin, 28.11.2014 - 2. Bundesliga
 - Krisenstimmung im Ostduell!
Darmstadt"
Darmstadt vs. Karlsruhe, 28.11.2014 - 2. Bundesliga
 - Nächste Spitzenspiel für den SVD!
Bundesliga-Wetten
Leverkusen vs. Köln, 29.11.2014 - Bundesliga
 - Rheinderby in der BayArena








Schlagwörter: , , , , , , ,

Post drucken Post drucken

Verletzte & gesperrte Spieler
Immer aktuell: Unsere Liste der verletzten & gesperrten Spieler
Fussball Witze
Heute schon gelacht? Fussball Witze zu allen Vereinen
Sportwetten Gewinnspiel
Tippen und Gewinnen! Bet365 Gewinnspiel im November
Sportwetten Strategien
Mit System zum Gewinn: Erfolgreiche Wett-Strategien
  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten