sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

Austria Wien vs. Admira, 12.08.2012 – Bundesliga Österreich


Vrsic möchte das erste Tor in der Bundesliga erzielen

11. August 2012 / Christian
Dare Vrsic (Austria Wien)

Austria Wien vs. Admira, 12.08.2012, 18:30 Uhr – Bundesliga  4.Runde (Vorschau) – Endergebnis 1:0

Beide Teams aus dem Osten Österreich’s stehen mit zwei Siegen und einer Niederlage in der Tabelle punktegleich und mit der gleichen Tordifferenz auf den Plätzen 3 (Admira) und 4 (Austria), was natürlich noch nichts heißt nach 3 Spieltagen. Austria Wien konnte letzte Woche einen 3:0 Derbysieg aus dem Hanappi Stadion mitnehmen, was sicherlich viel Selbstvertrauen für die nächste Runden brachte. Tabellenführer ist im Moment noch Red Bull Salzburg, die allerdings am Sonntag Österreich’s einzigen Europa League Fighter Rapid Wien empfangen, bisher alle drei Spiele gewonnen, man konzentriert sich ja bei den Bullen einzig auf den österreichischen Cup und auf die Meisterschaft. Der Anpfiff in der Generali Arena folgt um 18:30 von Schiedsrichter Manfred Krassnitzer.

 

Austria Wien - Statistik & aktuelle Form

Das neue offensivere Spielsystem von Neo Trainer Peter Stöger wirkt schon langsam und bei den Fans sind die langweiligen und enttäuschenden Spiele von der letzten Frühjahrssaison schon fast vergessen. Mit dem souveränen Derbysieg konnte das Selbstvertrauen gestärkt werden und jetzt hoffen die violetten Fans noch, dass vor dem Tor noch etwas effizienter gespielt wird, die letzten zwei Bundesligaspiele gegen Sturm und Rapid hat die Austria schon sehr gut kombiniert, doch dann wurde der letzte Pass oft nicht gespielt sondern auf die Seite oder zurück gespielt. Auf Weitschüsse wurde gänzlich verzichtet. Ein Spieler, der für den neuen Schwung im Team sorgt ist Flügelflitzer Simkovic, der mit seinen schnellen Vorstößen nicht nur den Gegner ausspielen möchte, sondern sich auch in den Kader vom österreichischen Nationalteam spielen. Roman Kienast ist auch seit kurzem wieder vollständig einsatzfähig und verdrängte mit tollem Trainingseinsatz und seinen zwei Derby Toren Roland Linz von der Mittelstürmerposition. Aber Stöger kann sich auch einen Sturm Kienast/Linz gut vorstellen, aber ob das nicht nur ein Motivations”Sager” war ? Im Training wird jeder gleich behandelt bei den Veilchen, egal ob Murg oder Linz, Leistung zählt und so soll es auch sein. Margreitter kommt nach seiner Gelb/Rot Sperre wieder zurück und dürfte den im Derby gut spielenden Rogulj wieder auf die Ersatzbank verdrängen. Neuzugang Vrsic kommt auch immer besser in Schwung und hat ein Tor von Kienast im Derby herrlich aufgelegt anstatt selber abzuschliessen zwei Meter vor dem Tor. Für Stöger ist klar, drei Punkte müssen her um vor Rapid zu bleiben und um an Red Bull Salzburg dran zu bleiben, nächste Saison möchten die Veilchen auch wieder im Europa Cup wirbeln…Bei der Aufstellung hat er die Qual der Wahl, alle sind einsatzbereit, nur Alexander Grünwald hat muskuläre Probleme und wird wohl auf der Tribüne zuschauen müssen!

Austria Wien – letzte Spiele:

Rapid Wien – Austria Wien     0:3  (Bundesliga 05.08.2012)
Austria Wien – Mainz 1:1 (Testspiel 30.07.2012)
Austria Wien – Sturm Graz     0:1    (Bundesliga 28.07.2012)
Wolfsberger AC – Austria Wien   0:1  (Bundesliga 25.07.2012)
Austria Wien – 1860 München 0:0 (Testspiel 18.07.2012)

Austria Wien Voraussichtliche Aufstellung: Lindner – Dilaver, Margreitter, Ortlechner, Suttner – Vrsic, Holland, Simkovic – Jun, Kienast, Gorgon

 

 

Großer Schlager in Salzburg:
Red Bull Salzburg vs. Rapid Wien – 0:2

 

Admira Wacker Mödling – Statistik & aktuelle Form

Mit einer tollen Leistung hat sich Admira Wacker Mödling leider schon aus der 3. Europa League Qualifikations verabschieden müssen, im Hinspiel in der Südstadt gegen Sparta Prag etwas unglücklich 0:2 verloren, konnte sich Kühbauer’s Jungtruppe in Prag rehabilitieren und erreichte ein mehr als verdientes 2:2. Eine ganz wichtige internationale Erfahrung für die Admiraner, die laut Didi Kühbauer auch notwendig ist, er lobte seine Mannschaft, aber mangelnde Erfahrung der Admiraner und die Topform vom tschechischen Stürmer Leonard Kweuke nannte er als Grund für das vorzeitige Ausscheiden. Nun kann sich aber die Admira auf die österreichische Meisterschaft und den Cup konzentrieren, gerade in dieser Saison möchte man natürlich wieder in der Europa League (Qualifikation) spielen, gibt es doch am Ende der Saison gleich 5 internationale Startplätze für Österreich. In den zwei Tagen vor dem Meisterschaftsspiel heisst es regenerieren und einfach so weiterspielen, wie in den letzten Wochen. Mit erfrischendem Offensiv-Fußball möchte Ex-Rapidler Kühbauer der Austria natürlich gerne ein Bein stellen und den einen oder anderen Punkt aus der Generali Arena entführen. Fehlen werden ihm bei diesem Unterfangen Emi Sulimani (Muskelfaserriss) und Stephan Palla (Rippenbruch), fraglich ist Ouedraogo der aufgrund seiner Knöchelblessur vielleicht noch geschont wird. Letzte Runde in der Südstadt gegen eine allerdings sehr schwache Mannschaft aus Wr. Neustadt konnte man locker 4:0 gewinnen, auch wenn Wr. Neustadt in den letzten Minuten versucht hat das erste Tor in der neuen Bundesligasaison zu erzielen, erfolglos!

Admira Wacker – letzte Spiele:

Sparta Prag – Admira  2:2 (Europa League Qualifikation 09.08.2012)
Admira – Wr. Neustadt    4:0  (Bundesliga 05.08.2012)
Admira -   Sparta Prag    0:2     (Europa League Qualifikation 02.08.2012)
Wacker Innsbruck – Admira   1:2   (Bundesliga 29.07.2012)
Admira – Zalgiris    5:1    (Europa League Qualifikation 26.07.2012)
Admira – Ried    0:2      (Bundesliga 22.07.2012)
Zalgiris – Admira    1:1  (Europa League Qualifikation 19.07.2012)
Parndorf – Admira    0:3  (1.Runde Cup 13.07.2012)

Admira Wacker Voraussichtliche Aufstellung:

Tischler -  Seebacher, Windbichler, Drescher, T. Weber -  Sabitzer,Thürauer, Schwab, Jezek – B. Sulimani, Hosiner

 

Direkter Vergleich Austria Wien vs. Admira Wacker

Seit dem Jahr 2000 war Admira so etwas wie der Lieblingsgegner von der Austria, es gab von 2001 bis 2010 nur Siege der Austria oder Unentschieden. Doch in der letzten Bundesliga Saison hat sich das Blatt gedreht und die Bilanz war total ausgeglichen – jeweils 2 Siege von beiden Teams, je einmal auswärts und einmal vor heimischen Publikum:

Admira – Austria     3:2    (05.05.2012)
Austria  – Admira    2:1    (11.03.2012)
Admira  – Austria    0:3   (19.11.2011)
Austria – Admira    2:4    (28.08.2011)

 

Austria Wien vs. Admira Wacker : Prognose & Wettbasis-Trend

Nach dem schlechten Start in der Generali Arena gegen Sturm möchte Austria Wien nun auch den violetten Fans einen Sieg schenken, ein weiterer Vorteil natürlich auf Seiten der Austria, dass sie sich die ganze Woche auf dieses Bundesligaspiel vorbereiten konnten und nicht in der Europa League Qualifikation spielen “mussten”. Allerdings ist das auch nur ein kleiner Vorteil, bei Admira wurden sowieso in Prag schon einige Topspieler geschont (z.B. Jezek, Windbichler und Hosiner). Aber das Selbstvertrauen bei der Austria ist groß nach dem 3:0 Sieg bei Rapid und jeder kämpft um ein Leiberl, da bei Stöger immer die Trainingsleistungen mitberücksichtigt werden. Das System bei der Austria funktioniert immer besser, deshalb bei der 3-Weg Wette geht die Tendenz eher zu einem Austria Sieg, doch auch ein Unentschieden ist sehr realistisch. Empfehlenswert ist die Over 2.5 Wette, da beide Teams recht offensiv ans Werk gehen, Admira’s Torhüter Tischler hatte auch erst in Prag wieder einen schweren Patzer, Austria’s Stürmer sind gut in Form und Jezek bei der Admira ist auch immer brandgefährlich.

Beste Wett-Quoten werden für das Match Austria vs. Admira angeboten:

Sieg Austria: 1,85 Unibet 
Unentschieden: 3,60 Bet365
Sieg Admira: 5,00 Bet365

beste Wett-Quoten für das Over/Under 2.5:

Over 2.5:  1,80 Bet365 
Under 2.5: 2,05 Betvictor

Bundesliga 4. Runde – alle Spiele:

11.08.2012 18:30 Sturm Graz – Wolfsberger AC 4:1
11.08.2012 18:30 Innsbruck – Mattersburg 2:1
12.08.2012 16:00 Salzburg – Rapid Wien 0:2
12.08.2012 16:00 Wr. Neustadt – Ried 2:3
12.08.2012 18:30 Austria – Admira 1:0



Pokal/Cup Wetten
Antalyaspor vs. Eskisehirspor, 17.04.2014 – Türkei Pokal
 - Wer folgt Galatasaray ins Finale?
Scott Sutter (Young Boys)
Young Boys vs. Sion, 17.04.2014 – Super League
 - Die "Schwarz-Gelben" wollen zum dritten Mal in Folge anschreiben
El Clasico 2012
Real Madrid vs. Barcelona, 16.04.2014 – Copa del Rey Finale
 - Letzte Titelchance für Barca?
Simon Zoller (Kaiserslautern)
Bayern vs. Kaiserslautern, 16.04.2014 - DFB Pokal
 - Kommt es zur roten Sensation in München?
Navas - Negredo
Manchester City vs. Sunderland, 16.04.2014 - Premier League
 - Citizens wollen Rückstand verkürzen!
Tim Howard (Everton)
Everton vs. Crystal Palace, 16.04.2014 - Premier League
 - Heimmacht Everton will Platz 4 verteidigen








Schlagwörter: ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten