sportwetten wettbasis logo Wettbasis seit 2002
Wettbasis - Sportwetten Beste Wettanbieter Sportwetten Bonus Wett-News Wett-Tipps
zum Inhalt springen

AEL Limassol vs. Gladbach, 20.09.2012


Ohne Arango, Daems und de Jong nach Zypern - riskant für Gladbach?

19. September 2012 / Hans
Marc ter Stegen (Gladbach)

AEL Limassol vs. Gladbach , 20.09.2012, Europa League Gruppe C, 19Uhr (Endergebnis 0:0 – Gladbach kam im ersten Gruppenspiel ohne die zu Hause gelassenen Arango, Daems und de Jong in Zypern nicht über 0:0 hinaus und muss nun zu Hause gegen Fenerbahce für mehr Torgefahr sorgen als dies gegen Limassol der Fall war.)

Gladbach wurde nach dem Ausscheiden aus der Champions League in keine einfache Europa League Gruppe gelost. Fenerbahce und Olympique Marseille sind die Favoriten und auch AEL Limassol ist vielleicht nur auf dem Papier ein einfacher Gegner. Gerade auf Zypern ist AEL sehr schwer zu besiegen, was in der laufenden Europacup-Saison schon Linfield, Partizan Belgrad und Anderlecht am eigenen Leib erfahren haben. Daher wundert es noch viel mehr, dass Gladbach-Trainer Lucien Favre die Spieler Arango, Daems und de Jong gar nicht erst nach Zypern mitgenommen hat. Bleibt nur zu hoffen, dass dieser Schuss nicht nach hinten los geht.

 

AEL Limassol – Statistik & aktuelle Form

AEL Limassol wurde letzte Saison zum ersten Mal seit 44 Jahren wieder Meister und scheiterte in der Champions League Qualifikation wie Gladbach erst im Play-Off nach Siegen über Linfield (3:0, 0:0) und Partizan Belgrad (zwei 1:0 Siege) an Anderlecht. Auch gegen Anderlecht hat man daheim 2:1 gewonnen, verlor allerdings auswärts dann 0:2. Anfang September hat auch wieder die nationale Meisterschaft begonnen und man startete gleich wieder mit zwei Siegen (zwei 3:1 Siege gegen Doxa und Alki Larnaca). Die Form stimmt also und Gladbach wird sich vor allem auf Zypern anhalten müssen um kein blaues Wunder zu erleben.

Trainer Pambos Christodoulou hat gegen Gladbach wahrscheinlich alle Spieler zur Verfügung. Carlitos, Monteiro und Paulo Sergio haben im letzten Meisterschaftsspiel zwar wegen diverser Verletzungen gefehlt, sollten aber gegen Gladbach fit werden. Edwin Ouon, der nach den Spielen gegen Anderlecht über Probleme klagte, kehrt in die Innenverteidigung zurück, neben ihm sollte Dosa Junior spielen.

Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist ausgezeichnet und nach den jüngsten Erfolgen in der Champions League Qualifikation kann man auch gegen Gladbach vorsichtig optimistisch sein. Zumindest im eigenen Stadion ist den Zyprern durchaus eine Überraschung zuzutrauen. Auch unter den Fans scheint die Stimmung gut zu sein. Bis gestern, 18.09., waren 5000 Karten im 10000 Zuschauer fassendem Stadion verkauft.

Für AEL Limassol wird es das erste Duell gegen eine deutsche Mannschaft. Seit 1987 sind die Zyprer in europäischen Bewerben in Heimspielen unbesiegt, damals gab es eine Niederlage gegen Dunajska Streda.  Aber zwischen 1987 und 2012 spielte man nur einmal im UEFA-Cup, nämlich 2003, als man bei Ferencvaros 0:4 verlor und daheim 2:1 gewonnen hat. Im aktuellen Bewerb feierte man Heimsiege gegen Linfield, Partizan Belgrad und Anderlecht.

 

Mögliche Aufstellung – AEL Limassol

AEL Limassol: Degra – Marcos Airosa, Ouon, Dosa Junior, Carlitos – Nikolaou, Dede – Monteiro, Rui Miguel, Edmar – Vouho

 

Liveticker von AEL Limassol vs. Gladbach auf rp-online.de!

 

Gladbach – Statistik & aktuelle Form

Qualifiziert hat sich Gladbach nach einer erfolgreichen Saison für die Champions League, doch dieser Bewerb war dann doch eine Nummer zu groß und man scheiterte bereits in der Qualifikation an Dinamo Kiew. Zum Glück darf man nun in der Europa League weitermachen, wo man in der Gruppenphase gegen AEL Limassol, Fenerbahce und Marseille spielt.

Die Gruppe ist nicht einfach, Fenerbahce und Marseille sind harte Brocken. Umso wichtiger wäre daher ein Sieg auf Zypern. Gladbach-Trainer Lucien Favre spielt allerdings mit dem Feuer. Er verzichtet gegen AEL Limassol auf Luuk de Jong, Kapitän Filip Daems und Juan Arango. Seiner Meinung nach muss man bei dem dichten Programm in den nächsten Wochen rotieren, doch dieser Schuss kann auch nach hinten losgehen. Gladbach ist jetzt nicht so gut in Form, dass man von einer klaren Sache auf Zypern sprechen könnte. Am ersten Spieltag hat man zwar knapp gegen Hoffenheim gewonnen, aber die TSG ist heuer generell unter jeder Kritik und der Sieg war kein Kunststück. Danach gab es nur noch ein Unentschieden bei Düsseldorf und eine Heimniederlage gegen Nürnberg.

500 Gladbacher Fans werden die Mannschaft auf Zypern begleiten und der ein oder andere vielleicht auch noch ein paar Tage Urlaub anhängen.

 

Mögliche Aufstellung – Gladbach

Borussia Mönchengladbach: ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Dominguez, Wendt – Nordtveit, Cigerci – Herrmann, Hrgota – Xhaka – de Camargo (Hanke)

Europa League: Top-Spiel zum EL-Auftakt!
Tottenham vs. Lazio Rom – Analyse auf wettbasis.com

 

AEL Limassol vs. Gladbach: Prognose & Wettbasis-Trend

Bei den Buchmachern sind natürlicher die Gladbacher Favorit, doch mit Quoten zwischen 1.95 und 2.20 scheint man sich auch hier nicht so sicher zu sein. Zu überzeugend war AEL in der Champions League Qualifikation und die Zyprer sind nur mit Pech gegen Anderlecht ausgeschieden. Zumindest ein Unentschieden, wenn nicht sogar ein voller Erfolg, ist den Zyprern durchaus zuzutrauen. Lucien Favre und seine Gladbacher sollten AEL keinesfalls unterschätzen, dafür ist die Form nicht gut genug und Spieler wie Daems, Arango und de Jong fehlen ebenfalls. Bleibt nur zu hoffen, dass die Rotationen im Team kein Eigentor sind.

 

AEL Limassol vs. Gladbach – Wettquoten

AEL Limassol 3.40 bei Tipico

Unentschieden 3.30 bei Sportingbet

Gladbach 2.20 bei Bet365

 

 

Europa League Spiele 20.09.2012

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
20.09./19:00 Young Boys Bern - FC Liverpool (EL Gruppenphase)
20.09./19:00 VFB Stuttgart - Steaua Bukarest (EL Gruppenphase)
20.09./19:00 AEL Limassol - Borussia Mönchengladbach (EL Gruppenphase)
20.09./19:00 Fenerbahce Istanbul - Olympique de Marseille (EL Gruppenphase)
20.09./21:05 Rapid Wien - Rosenborg Trondheim (EL Gruppenphase)
20.09./21:05 Bayer 04 Leverkusen - FC Metalist Kharkiv (EL Gruppenphase)
20.09./21:05 Twente Enschede - Hannover 96 (EL Gruppenphase)
20.09./21:05 Sporting Lissabon - FC Basel (EL Gruppenphase)
20.09./21:05 Tottenham Hotspur - Lazio Rom (EL Gruppenphase)

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie auch bei den Fußball Tabellen (einfach den Wettberwerb Europa League & das gewünschte Thema auswählen).



Europa League
Brügge vs. Bröndby, 31.07.2014 – Europa League
 - Favorisierte Belgier empfangen Dänen
Europa League
Young Boys vs. Ermis, 31.07.2014 – Europa League
 - Zyprioten mit Debüt im Europapokal
Doll (Ferencvaros)
Ferencvaros vs. Rijeka, 24.07.2014 - Europa League
 - Doll’s Traum scheint früh zu platzen!
Michael de Leeuw (Groningen)
Groningen vs. Aberdeen, 24.07.2014 - Europa League
 - Wer hat mehr Hunger auf Europa?
Carlos Bernegger (Luzern)
St. Johnstone vs. Luzern, 24.07.2014 - Europa League
 - Gelingt Luzern doch noch der Aufstieg in die nächste Runde?
Daniel Lucas Segovia (St.Pölten)
St. Pölten vs. Botev Plovdiv, 24.07.2014 - Europa League
 - Ein enges Spiel erwartet den österreichischen Zweitligisten








Schlagwörter: , , ,

Post drucken Post drucken

  Wettbasis-Sportwetten Fussball Wetten Sportwetten Quiz Wettbüro-Bewertungen Live Wetten Wettanbieter Vergleich  
  Besser Wetten Sportwetten Artikel Sitemap Bonus-Beschreibungen Buchmacher  
Viel Erfolg mit Ihren Wetten © 2002-2014 wettbasis.com Sportwetten